Mutter schläft, während Kind auf dem Balkon heult

Mutter schläft, während Kind heult

Sinzheim (red) - Während ein Kind heulend auf dem Balkon saß, bekam die Mutter von alldem offenbar nichts mit. Die Polizei fand die junge Frau später schlafend in ihrem Bett. Das Kind wurde vorerst in Obhut einer Bekannten gegeben.

Anwohner aus dem östlichen Teil Sinzheims hatten die Polizei am Montag gegen 21 Uhr alarmiert, weil das Kind über einen längeren Zeitraum auf dem Balkon im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses verbrachte und zum Teil weinte. Da auf Klingeln niemand öffnete, mussten die Beamten die Wohnung über den Balkon betreten.

Im Schlafzimmer entdeckten sie die junge Mutter. Nach den Weckversuchen der Beamten kam die Frau langsam zu sich - sie stand nach bisherigen Erkenntnissen offensichtlich unter Einfluss berauschender Mittel.

"Aufgrund dieser Gesamtumstände und dem allgemeinen Zustand der Wohnung wurde das Kleinkind von einer Bekannten vorerst in Obhut genommen", teilt die Polizei mit, die auch das Jugendamt über die Geschehnisse informierte. Das Kind ist wohlauf. Die Mutter erwartet indes eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Symbolfoto: red

zurück