Wer nicht hören will, muss fühlen

Wer nicht hören will, muss fühlen

Baden-Baden (red) - Das ungehobelte Verhalten eines Hotelgastes hat am späten Mittwochabend zu einem Polizeieinsatz in der Lange Straße geführt.

Nachdem sich der aggressive 27-Jährige auch durch gutes Zureden der Polizeibeamten nicht beruhigen ließ, musste er auf die Annehmlichkeiten des gehobenen Etablissements verzichten. Denn den Rest der Nacht verbrachte er kostenpflichtig im "Hotelzimmer" des Polizeireviers. Ein juristisches Nachspiel folgt dem nächtlichen Umzug allerdings nicht, teilt die Polizei mit.

Symbolfoto: dpa

zurück