An Auto gelehnt: Streit eskaliert

An Auto gelehnt: Streit eskaliert

Bühlertal (red) - Auf einen Parkplatz in Bühlertal hat sich am Sonntagabend ein Streit entzündet, weil sich eine 17-Jährige gegen ein Auto gelehnt hat.

Die 17-Jährige hatte sich gegen 21.40 Uhr auf dem Parkplatz in der Liehenbachstraße mit einem Gleichaltrigen unterhalten. Dabei soll sich die Teenagerin gegen ein geparktes Auto gelehnt haben. Eine Frau, die mit einem Kinderwagen vorbeiging, forderte die 17-Jährige nach Polizeiangaben wohl lautstark dazu auf, von dem geparkten Renault wegzutreten.

Die Reaktion der 17-Jährigen gefiel der jungen Frau nicht, wie die Polizei mitteilte. Denn sie kam wieder zurück - allerdings in Begleitung zweier junger Männer. Dann sollen die beiden 17-Jährigen beleidigt, weggeschubst und von einem der beiden jungen Männer getreten worden sein.

Der Polizeiposten Bühlertal bittet, um den Hergang zu klären, um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0 72 23) 7 22 44.

Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa

zurück