http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Die "Helden" gehen von Bord
Die Preisträger und belobigten Schüler versammeln sich zum Gruppenbild mit Schulleiter Axel Zerrer (links). Foto: Krieg
17.07.2017 - 00:00 Uhr
Gaggenau (ek) - "Mit dem Abschluss in den Händen werden Helden zu Legenden" prangte nebst dem Superhelden "Superman" groß auf einem Plakat auf der Bühne. 112 "Heldinnen und Helden" der Realschule Gaggenau haben ihre Prüfung erfolgreich bestanden und bekamen am Freitag das Zeugnis der mittleren Reife überreicht. Anna Finke erreichte dabei die Traumnote 1,0. Der Gesamtdurchschnitt betrug 2,3.

Nachdem die Schulband zu Beginn ordentlich eingeheizt hatte, hießen Alina Maier und Victoria Cegelka die Anwesenden willkommen und leiteten zu den Programmpunkten über.

Schulleiter Axel Zerrer ging in seiner Rede auf das Helden-Motto näher ein und betrachtete die verschiedenen Facetten des Heldentums: Egal, ob Superheld oder stiller Held des Alltags, beide eint das Streben nach dem Guten, die Unterstützung und selbstlose Hilfe an Stellen, wo es notwendig ist. Dies sei eine Tugend, die allen gut zu Gesicht stehe und in einer Gesellschaft jeden zum Helden werden lassen kann. Die aktuellen Helden verlassen nun die Bühne der Realschule und der Schulleiter gab ihnen Wünsche mit auf den Weg: Mutig sein, auch das scheinbar Unmögliche versuchen, Ausdauer und Durchhaltevermögen, sich selbst treu bleiben und den Mitmenschen gegenüber ehrlich. "Bleibt offen für Neues und bewahrt Euch auch in Zukunft ein paar Eurer Träume."

Die Glückwünsche der Stadt überbrachte Bürgermeister Michael Pfeiffer. Dass 112 Schülerinnen und Schüler bestanden haben, sei alleine schon eine gute Nachricht. "Mit der mittleren Reife in der Tasche seid ihr gut aufgestellt. Was ihr geleistet habt, um den Abschluss zu erreichen, macht Euch wahrlich zu Helden. Macht was draus", wünschte er ihnen alles Gute für die Zukunft.

"In den letzten sechs Jahren ist viel Neues passiert", blickte der scheidende Elternbeiratsvorsitzende Wolfgang Elies auf die vergangenen Jahre zurück und erinnerte an besondere Ereignisse und Errungenschaften. So wie auch die anderen Eltern sei er sehr stolz auf sein Kind.

Lena Greiner und Leon Kappenberger sprachen für die Schüler. Sie seien froh, das Ende eines Lebensabschnittes erreicht zu haben und eine harmonierende Gemeinschaft geworden zu sein. Doch nun beginne eine neue Zeit. Sie dankten den Lehrern für die Zeit, die sie in sie investiert hatten, und den Eltern, die auch in schwierigen Zeiten immer zu ihren Kindern gestanden haben. "Heute sind wir an einem Punkt angekommen, an dem jeder sein persönliches Ziel erreicht hat."

Nach der Übergabe der Zeugnisse sowie der Belobigungen und Preise schloss sich ein von den Absolventen gestaltetes buntes Programm aus Musik, Tanz und Quizbeiträgen an.

Zum Thema

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Bühnenbildnerin Martina Schulle (links) und Theaterpädagogin Nelly Noack beim gemeinsamen Gestalten von Masken für die Aufführung. Foto: Gareus-Kugel

07.07.2017 - 00:00 Uhr
Auf den Spuren von Odysseus
Gaggenau (vgk) - Odysseus ist ein Held. Die Grundschüler der Hans-Thoma-Schule finden die Figur aus der griechischen Mythologie jedenfalls total spannend. Seit Ostern beschäftigen sich Drittklässler mit Homers "Odyssee". Uraufführung soll am 24. September im Festspielhaus sein (Foto: vgk). »-Mehr
Baden-Baden
´The Lego Batman Movie´

30.03.2017 - 16:13 Uhr
"The Lego Batman Movie"
Baden-Baden (red) - Superhelden haben es nicht immer leicht. Im neuen Lego-Film bekommt es Batman mit seinem größten Feind zu tun: sich selbst. In "The Lego Batman Movie" geht es heiß her. Eine Filmbeschreibung von Helena Sans und Lucas Altenau (Symbolfoto: dpa ). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Im Olymp des Baden-Badener Festspielhauses versammeln sich viele ´Götter´: Grundschulkinder in Aktion.  Foto: Brüning

20.11.2016 - 08:30 Uhr
Grundschüler auf dem Olymp
Baden-Baden (gib) - Diese "Odyssee" wird garantiert keine Irrfahrt, so wie die Reise des Odysseus, dem Helden der griechischen Sage: Viertklässler aus verschiedenen Grundschulen der Region werden am Sonntag auf der großen Bühne des Festspielhauses das Stück aufführen (Foto: gib). »-Mehr
Luxemburg
So klein - und doch so viel los!

07.01.2015 - 17:52 Uhr
So klein - und doch so viel los!
Luxemburg (is) - "Mir wëlle bleiwe, wat mir sinn", lautet der Wahlspruch der Luxemburger, die es im Laufe der Jahrhunderte irgendwie schafften, ihre Identität zu bewahren. Natürlich könnte man die Stadt auch unter Tage durchstreifen, aber im hellen Sonnenschein präsentiert sich Luxemburg von seiner schönsten Seite (Foto: visitluxembourg). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wenn es um die richtige Einnahme von Medikamenten geht, sind viele Deutsche einer Umfrage zufolge eher nachlässig. Worauf vertrauen Sie bei der Anwendung?

Ärztlicher Rat.
Packungsbeilage.
Eigenes Empfinden.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen