http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
"Geschäft verhagelt"
Die Gernsbacherin Marianne Reuter (von links) zeigt beim Kunsthandwerkermarkt im Rathaus Ulrike und Detlev Bettendorf ihre große Auswahl an Leuchtflaschen.  Foto: Metz
13.11.2017 - 00:00 Uhr
Gaggenau (ham) - "Es ist verhältnismäßig ruhig. Bei dem Wetter sind natürlich nicht die Massen unterwegs", bekennt Richard Mahler im Modehaus Z. Müller. Der Dauerregen schlug sich gestern beim verkaufsoffenen Sonntag in Gaggenau nieder. "Ich bin aber positiv überrascht, dass sich trotz des Wetters so viele Leute in Bewegung setzen", ergänzt Melitta Strack. In ihrer "Jeans Box" tummelte sich am Nachmittag doch einige Kundschaft, weshalb sich die Besitzerin "zufrieden" zeigte.

Während sich vor den Schaufenstern und bei den Fahrgeschäften und Ständen nur wenige Unentwegte verloren, drängelten sich beim Kunsthandwerkermarkt Interessierte durch die Gänge auf den zwei Stockwerken. "Im Rathaus ging es vom Andrang her", befand Philipp Springer. Der City-Manager der Stadt Gaggenau zeigte Verständnis dafür, dass viele angesichts der Wetterprognosen lieber daheim blieben. "Es hat uns buchstäblich das Geschäft verhagelt", meint Springer und verweist auf einen Stand, der sogar bei St. Josef abgebaut werden musste - zudem kamen einige angemeldete Beschicker erst gar nicht zum Bauernmarkt. "Wir hoffen, dass es beim Ostermarkt im März wieder besseres Wetter hat", blickt City-Manager Springer zuversichtlich voraus.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die Betreiberin der Pflegestelle, Hanna Jarosz (links), zerschneidet mit den Kindern die Schleife am Eingang. Foto: co

13.11.2017
Einweihung neuer Kinderpflegestelle
Baden-Baden (co) - Es herrschte ein reger Besucherandrang bei der offiziellen Eröffnung der Kindergroßtagespflegestelle "LaLiLu" in der Beethovenstraße. Hier können künftig neun Kinder ab dem Säuglingsalter betreut werden, sieben Plätze sind bereits vergeben (Foto: co). »-Mehr
Rastatt
Messerstecherei vor Heiligabend beschäftigt erneut Gericht

11.11.2017
Messerstecherei erneut vor Gericht
Rastatt (mo) - Die Messerstecherei in der Schloss-Galerie am 23. Dezember 2016 hatte jetzt ein weiteres gerichtliches Nachspiel. Die Tat hatte eine Vorgeschichte, die nun durch die Videoaufzeichnungen vor dem Amtsgericht aufgearbeitet werden konnte (Foto: dm). »-Mehr
Karlsruhe
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

08.11.2017
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle
Karlsruhe (lsw) - Zwei bewaffnete Räuber haben am frühen Mittwochmorgen eine Tankstelle in der Karlsruher Innenstadt überfallen. Die beiden Männer hatten laut der Polizei Pistolen dabei. Sie erbeuteten mehrere Tausend Euro und flüchteten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
--mediatextglobal-- Konzentriert stylt Felix Heck aus Bietigheim für das Finale der International Barber Awards eines seiner Modelle. Hinter dem Belgier Kevin Boom belegt er den zweiten Platz. Foto: pr

08.11.2017
Ein Ass in Sachen Männerstyling
Bietigheim (for) - Der Bietigheimer Felix Heck hat früh erkannt, dass sein Spezialgebiet das "Herrenfach" ist. Sein Talent liegt in der Bartpflege und in modischen Männerhaarschnitten. Jüngst wurde er zum besten Barbier Deutschlands gekürt - und zum zweitbesten der Welt (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Zwetschgenfest: Historische Filme aufgetaucht

03.11.2017
Historische Filme aufgetaucht
Bühl (red) - Völlig überraschend sind nun drei lange vergessene "Zwetschgenfest-Filme" aus privatem Besitz aufgetaucht. Das Stadtgeschichtliche Institut zeigt die aufbereiteten Dokumente am Freitag, 3. November, ab 19 Uhr im Friedrichsbau. Der Eintritt ist frei (Foto: Stadtgesch. Institut). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen