http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Feuer verwüstet den einstigen "King′s Club"
15.12.2017 - 00:00 Uhr
Von Thomas Senger

Gaggenau - Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Dach. Die ehemalige Diskothek beim einstigen Bad Rotenfelser Freibad ist gestern Abend ausgebrannt. Weithin sichtbar war die Säule aus Rauch und Wasserdampf, die sich in den Nachthimmel an der Ausfahrt Gaggenau-West der B462 erhob.

Um 19.15 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden, rund 80 Wehrleute der Abteilungen Kernstadt, Bad Rotenfels, Hörden und Ottenau waren im Einsatz, ebenso Deutsches Rotes Kreuz. Nach derzeitigem Stand war das Gebäude menschenleer, allerdings wurde ein Feuerwehrmann verletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob Brandstiftung die Ursache war, konnte gestern nicht bestätigt werden. Zwar wurde nach einer Stunde "Feuer aus" gemeldet, doch Nachlöscharbeiten nahmen mehrere Stunden in Anspruch. Die Abteilung Rotenfels blieb vor Ort.

Die nun zerstörte Immobilie ist nicht nur ortsbildprägend. Sie stand jahrelang leer, zuletzt war Vandalismus gemeldet worden. Ende Mai hatte die Polizei berichtet, dass Unbekannte irgendwann seit Ende Februar die Verglasung der Eingangstür eingeschlagen und im Gebäudeinneren gewütet hatten. Wiederholt waren Fenster eingeschlagen worden.

Die Vorgeschichte war mehr als wechselhaft. Am 1. Juni dieses Jahres schrieb das Badische Tagblatt: "Nur noch Insider dürften wissen, dass es am Rotenfelser Freibad insbesondere an den Wochenenden hoch her ging. ,Manhattan', ,King's Club', ,Black&White' und dann auch noch ,Zebra' - wer mal jung war im Murgtal, Nachtschwärmer oder zumindest Autofahrer, der wird die Namen kennen, unter denen an der Ausfahrt Gaggenau-West das Nacht- und sonstige Leben pulsierte. Seit rund zehn Jahren dreht sich in dem ehemaligen Tanzlokal keine Discokugel mehr." In Verruf geraten war die Disco in den 90er Jahren, als Waffenschiebereien bekannt wurden, die in Zusammenhang mit dem Balkankonflikt gebracht wurden.

Vor rund zehn Jahren hatte die Stadt den Antrag der Eigentümergemeinschaft abgelehnt, dort eine Spielhalle mit Bistro zu betreiben.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Ehemalige Disco in Brand

15.12.2017
Ehemalige Disco in Brand
Gaggenau (red) - Das Gebäude der ehemaligen Discothek neben dem früheren Bad Rotenfelser Freibad ist am Donnerstagabend in Brand geraten. Das Feuer kam offenbar durch die Decke. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt (Foto: Senger). »-Mehr
Rastatt
Wohnmobil geht in Flammen auf

12.12.2017
Wohnmobil geht in Flammen auf
Rastatt (red) - In Rastatt ist am Montag ein Wohnmobil in Flammen aufgegangen. Der Eigentümer hatte eine Kerze angezündet, die außer Kontrolle geriet. Auch den Brand bekam er nicht in Griff. Ein Großaufgebot der Feuerwehren aus Rastatt und Ottersdorf musste ran (Archivfoto: red). »-Mehr
Gernsbach
Turmbläser bleiben ein Besuchermagnet

11.12.2017
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt
Gernsbach (red) - Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt hat in der Gernsbacher Altstadt (Foto: Gareus-Kugel) einmal mehr zahlreiche Besucher angelockt und diese mit seiner heimeligen Atmosphäre verzückt. Passend winterlich fiel das Wetter von Freitag- bis Sonntagabend aus. »-Mehr
Durmersheim
Auto fängt auf Parkplatz Feuer

11.12.2017
Auto fängt auf Parkplatz Feuer
Durmersheim (red) - Ein auf dem in der Grenzstraße befindlichen Parkplatz des Sportvereins abgestellter Audi ist am Montagmorgen in Brand geraten. Das Feuer wurde gegen 5.45 Uhr gemeldet und von der Feuerwehr gelöscht. Die Ursache ist bilang unklar, die Polizei ermittelt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Heidenheim
Grüne auf der Suche

11.12.2017
Spekulationen um Özdemir-Zukunft
Heidenheim (red) - Beim Heidenheimer Landesparteitag der Grünen haben sich am Wochenende viele Gespräche um die Zukunft von Cem Özdemir (Foto: dpa) gedreht. Den Parteivorsitz gibt er ab, doch was kommt dann? Fraktionschef im Bundestag? Oder Kretsch mann-Nachfolger? »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen