http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Oliver Schmidt übernimmt das Ruder
Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen gibt es bei der Abteilungsversammlung der Obertsroter Feuerwehr. Foto: Uebel
08.01.2018 - 00:00 Uhr
Gernsbach (ueb) - Der Ehren-Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Obertsrot, Jürgen Götz, appellierte bei der Versammlung am Dreikönigstag an den guten Zusammenhalt sowohl der Jugendfeuerwehr, der erwachsenen Floriansjünger und der Altersmannschaft: "Sonst wird es schwer, unsere Aufgaben zu erfüllen." Dem konnte Abteilungskommandant Thomas Stößer nur zustimmen, als er von Aktivitäten im zurückliegenden Jahr berichtete. Es war sein letzter Rechenschaftsbericht in dieser Funktion, die jetzt Oliver Schmidt innehat.

27 Mal gingen im Jahr 2017 bei der Obertsroter Feuerwehr Alarmrufe ein. Darunter waren zwei Brandeinsätze und 16 Fehlalarme. Das zeige die Vielschichtigkeit der Aufgaben einer Wehr mit 48 Kameraden in drei Abteilungen. Um feuerwehrtechnisch fit zu bleiben, nahm eine Gruppe aus Mitgliedern der Abteilungen Obertsrot, Hilpertsau, Bischweier und Ebersteinburg 2017 erfolgreich an Leistungswettkämpfen der Stufe Gold teil.

Im Juli fand der alljährliche "Tag der offenen Tür" gute Resonanz, wie Schriftführer Thomas Botosch mitteilte. Beim Gernsbacher Altstadtfest war die Abteilung Obertsrot als Sicherheitswachdienst vor Ort. Patrick Lehmann erreichte das Leistungsabzeichen in Bronze, Danny Glaser, Saskia Janicke, Jana Schäfer, Marc Schäfer, Fabian Wagner und Thomas Botosch konnten sich über das Abzeichen in Gold freuen.

Auch die Jugendfeuerwehr war 2017 sehr aktiv, vermittelte theoretisches und praktisches Wissen, stellte zusammen mit der Gesamtjugendfeuerwehr Gernsbach einen "Blaulichttag" mit Spiel, Action und Spaß auf die Beine. Zudem berichtete Jugendleiterin Saskia Fieg über Ausflüge, die Weihnachtsfeier mit Pizza und Kegeln sowie die ertragreiche Altpapiersammlung. Bei der Abschlussübung der Gesamtjugendfeuerwehr zusammen mit dem DRK und dem DLRG zeigten die Jugendlichen in der Kindertagesstätte "Pusteblume", was sie drauf haben. Die Jugendgruppenleiterin freute sich besonders, dass durch derlei Aktionen neue Mitglieder gewonnen werden konnten.

Um neue Leute ging es auch beim Tagesordnungspunkt Wahlen. Da der bisherige Abteilungskommandant Thomas Stößer aus persönlichen Gründen nicht noch einmal kandidierte, wurde in geheimer Wahl Oliver Schmidt zu seinem Nachfolger bestimmt. Er arbeitet als Berufsfeuerwehrmann bei der Feuerwehr Baden-Baden. Christian Enczmann bleibt als stellvertretender Abteilungskommandant im Amt.

Zum Gesamtfeuerwehr-Ausschuss gehören nach Abstimmung durch die 26 stimmberechtigten Anwesenden neben Oliver Schmidt Thomas Botosch und Christian Enczmann. In den aktiven Feuerwehrdienst verpflichtet wurden Johannes Dörrer und Armin Weiß.

Dem aus dem aktiven Dienst ausscheidenden Michael Serr dankte die Abteilung für sein Engagement. Michael Stößer erhielt für 60 Jahre Zugehörigkeit zur Obertsroter Feuerwehr besonderen Applaus. Über viel Beifall konnten sich auch die neun Frauen und Männer freuen, die am Samstag befördert wurden. Das waren Löschmeister Thomas Botosch, Feuerwehrmann Niklas Carrara, Oberfeuerwehrfrau Saskia Fieg, die Haupt-Feuerwehrfrauen Annemarie Götz und Annerose Schäfer, die Feuerwehrmänner Jerome Janicke und Patrick Lehmann sowie die Feuerwehrfrauen Sabrina und Sara Weis.

Da konnte Ortsvorsteher Walter Schmeiser nur Danke sagen, gratulieren und für das bevorstehende 125-Jahr-Jubiläum der Obertsroter Wehr im Juli jedwede Hilfe anbieten.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Rebell, Provokateur, Olympiasieger

02.01.2018
Anti-Sport-Held Christoph Harting
Berlin (red) - Rebell, Provokateur und Olympiasieger: Wohl kein anderer Leichtathlet spaltet die deutschen Sportfans so wie Diskuswerfer Christoph Harting. Zudem macht der 27-Jährige Schlagzeilen mit seiner Rivalität zu seinem Bruder Robert Harting, ebenfalls Diskus-Olympiasieger (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Sportlicher Ausklang des Jahres: 40. Silvesterlauf

31.12.2017
40. Silvesterlauf in Wintersdorf
Rastatt (red) - 1977 entschloss sich die Radsportgemeinschaft RSG-Ried, mit 70 Teilnehmern den ersten Silvesterlauf in Muggensturm neben dem Wildgehege zu starten. In diesem Jahr findet der Silvesterlauf zum 40. Mal statt. Startpunkt ist die "Laufwelt" in Wintersdorf (Archivfoto: fuv). »-Mehr
Berlin
Intrigantenstadl der Egomanen

30.12.2017
Teamgeist in der Politik?
Berlin (gha) - In allen Parteien gibt es Rivalitäten und Eitelkeiten. Wie in anderen Lebensbereichen auch, nur in der Politik werden Kämpfe öffentlich ausgetragen. Mit dem Teamgeist, der gerne beschworen wird (Symbolfoto: GES), ist es in der Politik meist nicht so weit her. Hier agieren Solisten. »-Mehr
Frankfurt
--mediatextglobal-- Thomas Schmidt. Foto: SBFV

28.12.2017
DFB-Neubau für 150 Millionen Euro
Frankfurt (red) - Anfang Dezember beschloss der Deutsche Fußball-Bund auf seinem außerordentlichen Bundestag Historisches - einen Neubau für 150 Millionen. Zudem wurde der Grundlagenvertrag zwischen dem DFB und DFL abgenickt, auch von SBFV-Präsident Schmidt (Foto: SBFV). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- An der Handelslehranstalt werden die Absolventen der kaufmännischen Berufsschule entlassen. Foto: Schule

21.12.2017
Abschied kurz vor Weihnachten
Bühl (red) - Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gab es für 16 Schüler an der Bühler Handeslehranstalt. Sie haben erfolgreich die kaufmännische Berufsschule absolviert und wurden nun verabschiedet. Mehrere der angehenden Kaufleute erhielten ein Lob für gute Leistungen (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen