http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Brand in Ex-Disco: Jugendliche gestehen
Bis auf die Grundmauern abgebrannt ist die ehemalige Diskothek in der Badstraße in Bad Rotenfels. Foto: Archiv
12.01.2018 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red) - Der am 14. Dezember vergangenen Jahres in einer ehemaligen Diskothek ausgebrochene Brand steht vor der Aufklärung. Das leerstehende Gebäude wurde bekanntermaßen von Obdachlosen, aber auch von Jugendlichen als Treffpunkt genutzt. Wie die Ermittler des Kriminalkommissariats Rastatt herausgefunden haben, hielten sich nachmittags vor dem Brandausbruch drei Jugendliche im Gebäude auf und entfachten hierbei ein Lagerfeuer. Im Glauben, beim Verlassen der ehemaligen Disco das Feuer ausreichend abgelöscht zu haben, zogen die Jungs im Alter von 14 bis 16 Jahren davon. Zurückgelassene Glutnester führten letztlich aber dazu, dass das Gebäude von den Flammen nahezu vollständig verschlungen wurde.

Zeugenhinweise aus dem Umfeld des Trios brachten die Beamten schließlich auf deren Spur. In den folgenden Vernehmungen waren die Jugendlichen geständig. Sie müssen sich nun für den angerichteten Schaden von circa 100000 Euro und wegen fahrlässiger Brandstiftung verantworten, informiert die Pressestelle der Polizeidirektion Offenburg.

Bei dem verheerenden Brand in der Badstraße in Bad Rotenfels, der am Donnerstag, 14. Dezember 2017, gegen 19 Uhr ausgebrochen war, wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die ehemalige Diskothek bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr Gaggenau war mit starken Kräften vor Ort und konnte den Brand bis um 21.45 Uhr unter Kontrolle bringen und löschen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Brand eines leerstehenden Gebäudes steht vor Aufklärung

11.01.2018
Brand in Gaggenau bald aufgeklärt?
Gaggenau (red) - Eine ehemalige Diskothek in der Gaggenauer Badstraße war Mitte Dezember Opfer von Flammen geworden. Durch Ermittlungen wurden nun drei Jugendliche ausfindig gemacht, die kurz vor dem Brand ein Lagerfeuer im Gebäude entfacht haben sollen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malaga
--mediatextglobal-- Marco Reus (Mitte) scheint gut sieben Monate nach seinem Kreuzbandriss vor seinem Comeback zu stehen.  Foto: dpa

10.01.2018
Wie ein Krankentransport
Malaga (dpa) - Der hohe Krankenstand trübte die ansonsten positive Bilanz. Beim Rückflug vom Trainingslager im spanischen Malaga waren gleich neun erkrankte BVB-Profis an Bord. Peter Stöger, Trainer des Fußball-Bundesligisten hofft auf rasche Genesung (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Kerze vergessen: Adventskranz geht in Flammen auf

09.01.2018
Adventskranz geht in Flammen auf
Bühl (red) - Dank eines aufmerksamen Nachbarn ist ein Brand am Montag in Altschweier glimpflich ausgegangen. Eine Frau hatte eine brennende Kerze an ihrem Adventskranz vergessen, wodurch dieser Feuer fing. Die Frau konnte den Brand rechtzeitig löschen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Mehrere Altkleidercontainer in Flammen

08.01.2018
Altkleidercontainer in Flammen
Rheinmünster (red) - In Schwarzach haben am Sonntagabend mehrere Altkleidercontainer gebrannt. Die Polizei vermutet, dass die Container durch das Abbrennen mehrerer Feuerwerkskörper in Brand geraten sind. Der Schaden liegt bei rund 1.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Aus Wohnung ausgesperrt

04.01.2018
Aus Wohnung ausgesperrt
Rastatt (red) - Weil sie Sternsingern etwas Süßes geben wollte, sperrte sich eine Frau in Rastatt versehentlich aus ihrer Wohnung aus. Da sie jedoch zu dieser Zeit Kochtöpfe auf dem eingeschalteten Herd stehen hatte, mussten Feuerwehr und Polizei anrücken (Symbolfoto: Denker). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen