https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Kurzfristiger Sanierungsbedarf - vor allem in Michelbach
22.02.2018 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red/uj) - Erheblicher Sanierungs- und Erneuerungsbedarf besteht bei etlichen Brücken in Gaggenau. Deutlich wurde dies, als Oberbürgermeister Christof Florus in der Gemeinderatssitzung am Montag einen Zwischenbericht vorlegte.

Seit Ende 2017 erfolgt die alle sechs Jahre erforderliche Brücken-Hauptprüfung durch das Ingenieur-Büro Hampf. Dabei werden 2017/2018 insgesamt 74 Brücken-Bauwerke und Durchlässe geprüft, informierte Oberbürgermeister Christof Florus den Gemeinderat in öffentlicher Sitzung. "Anfang Februar hat die Stadt Gaggenau als Zwischenergebnis die Information erhalten, dass bei 16 Bauwerken (davon allein acht in Michelbach) kurzfristiger Sanierungsbedarf besteht", so Florus. Einige Brücken müssten ganz oder teilweise gesperrt werden. Bei allen sanierungsbedürftigen Brücken werde zurzeit geprüft, ob eine Sanierung noch wirtschaftlich ist oder ein Neubau erfolgen muss.

Von den Sperrungen sind insbesondere betroffen:

Brücke in der Murgtalstraße über den Gommersbach (Dorfbach) in Bad Rotenfels: Hier ist eine Sperrung der Brücke für Lkw ab 7,5 Tonnen erfolgt. Eine Umleitung erfolgt über die Adolf-Dambach-/Mercedes-/Ringstraße. Es ist geplant, diese Brücke 2018 zu erneuern. Eine Sanierungsplanung wurde erstellt und ein Wasserrechtsverfahren eingeleitet.

Zufahrt zu den Gehöften Obsthöfel bei Winkel: Hier wurde Ende 2017 in Abstimmung mit dem Landratsamt Rastatt eine provisorische Brückenüberfahrt geschaffen.

Brücke über den Laufbach, Radweg bei der Flößerhalle: Hier konnte kurzfristig bereits eine provisorische Sanierung der tragenden Holzbalken erfolgen. Ein Neubau ist für 2019 geplant.

Brücke über den Michelbach im Bereich Bernsteinstraße/Ende Lindenplatz.

Brücke über den Michelbach, Höfel (Otto-Hirth-Straße 54).

Brücke über den Michelbach, Hirtenhaus (Otto-Hirth-Straße 7). Bei den drei zuletzt genannten Brücken ist es, so Florus, aufgrund der Verkehrsbedeutung erforderlich, jeweils eine Hilfsbrücke einzubauen, bis die Erneuerung/Sanierung erfolgt. Für diese drei Brücken werde eine Sanierungsplanung auf den Weg gebracht.

Brücke über den Michelbach in der Mönchkopfstraße.

Brücke über den Michelbach, oberhalb des Gumben.

Brücke über den Eckbach im Bereich Siedlungsstraße: Es soll in diesem Jahr eine Erneuerung erfolgen, ebenso bei der

Brücke über den Eckbach im Bereich Heilweg.

Fußgängerbrücke über den Michelbach, Wiesentalhalle.

Brücke über den Selbach, Brandstattstraße.

Brücke über den Hinterbach, Staufenberger Weg in Selbach.

Brücke über den Dorfbach, Leopoldsteg in Hörden.

Eisenbahn-Brücke, Bergweg/Haydnstraße in Ottenau.

Fußgängersteg Hornbergweg - Erneuerung/Sanierung erforderlich.

Die restlichen Brücken werden nach Angaben des Oberbürgermeisters bis Ende April überprüft. Im Mai wird die Stadt Gaggenau den aktuellen Stand der Sanierungsplanung dem Gemeinderat vorstellen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Grün-Schwarz investiert halbe Milliarde in Schulsanierungen

05.02.2018
Geld für Schulsanierung
Stuttgart (lsw) - Die Landesregierung in Baden-Württemberg stellt gut eine halbe Milliarde Euro für die Sanierung von Schulgebäuden bereit. Mit dem Förderprogramm sollen marode Dächer renoviert, Fenster erneuert, Toiletten saniert und Datenleitungen verlegt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Neues Sorgenkind in Eisental

27.01.2018
"Weinberg" macht dicht
Bühl (mme) - Morgen schließt der Gasthof Weinberg in Eisental (Foto: mme) seine Pforten. Damit gibt es nur noch drei Restaurants im Ort. Ortsvorsteher Jürgen Lauten zeigt sich wenig erfreut über die Schließung. Ein weiteres Sorgenkind im Ort ist und bleibt die Weinstraße. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen