http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Bombastisches Wetter sorgt für Bombenbesuch
Nicht nur das Gaudi-Wettschwimmen mit Luftmatratzen sorgte 2018 im Igelbachbad für regen Andrang. pr
22.09.2018 - 00:00 Uhr
Von Hartmut Metz

Gernsbach - Bombenwetter 2018, Bombenbesuch 2018! Die vier Gernsbacher Freibäder durften bis gestern zum letzten Öffnungstag im Igelbachbad rund 72000 Besucher begrüßen - das sind fast 30000 mehr als die Badesaison zuvor, als nur 42412 Zahlende die Kassenhäuschen passierten! Eine beeindruckende Steigerung um rund 70 Prozent, selbst wenn man berücksichtigt, dass 2017 das Freibad in Obertsrot wegen Sanierungsarbeiten komplett geschlossen hatte.

Die Arbeiten dort haben sich aber auch offensichtlich gelohnt: Mit 14311 Gästen wurde die bisher höchste Besucherzahl im vergangenen Jahrzehnt um nahezu exakt ein Zehntel übertroffen - obwohl das Schwimmbecken nicht im Mai wie die anderen Bäder, sondern erst am 23. Juni freigegeben wurde. 2012 hatte die Stadtverwaltung Gernsbach in Obertsrot eine Zahl von 13016 Besuchern als Bestwert ermittelt. Am Spitzentag 29. Juli pilgerten 600 Sonnenanbeter durch den versetzten Eingangsbereich. Technisch wurde die Einrichtung überdies auf den aktuellen Stand gebracht.

Die Ortsteil-Bäder schlossen bereits am 9. September ihre Pforten. Angesichts der weiterhin angenehmen Temperaturen ließ die Stadt jedoch das Igelbachbad als größte Einrichtung bis gestern offen. So kletterte die Zahl noch um ein knapp halbes Tausend auf rund 40500 Besucher in dieser Freibad-Saison, die am 12. Mai begann. Über ein Drittel mehr als 2017, als 29892 Gäste erfasst wurden. Selbst gegenüber dem Topjahr 2009 (35818) bedeutet dies ein Plus von rund 13 Prozent, obwohl auch Arbeiten wie das Installieren der großen Ballfanganlage beim Beachvolleyball-Feld anstanden. Der beste Tag war der 1. Juli, als 1194 Zahlende die Kassen im Igelbachbad klingeln ließen.

Die Bäder in den Ortsteilen Lautenbach und Reichental baten ab 19. Mai ins Becken. Auch hier purzelten Rekorde. In Reichental lagen die gezählten Besucher erstmals im fünfstelligen Bereich. Von 8954 im Vorjahr stieg dieser Wert auf 10660. Ein Zuwachs von fast 20 Prozent. In Reichental wurden allerdings in der städtischen Statistik schon dreimal etwas mehr als 10000 Gäste "errechnet", was mit den Dauerkarten-Käufern zusammenhängt. Für sie hatte das Rathaus in den Vorjahren eine durchschnittliche Besucherfrequenz geschätzt. Am 5. August wurde mit 520 Schwimmfreunden sogar die Schallmauer von 500 durchbrochen.

Im kleinen Lautenbach liegt diese bei 200. Daran wurde am 4. August mit 196 immerhin gekratzt. 6502 Gäste zählte die Stadt in den knapp vier Monaten. Das ist der einzige Wert der Bäder-Statistik, der nicht Rekord ist seit 2008. Vor fünf Jahren hatten sich die engagierten Lautenbacher über 6763 Interessierte freuen dürfen. Der bisher zweitbeste Zuspruch bedeutet immerhin ein Plus von 1098 Besuchern im Vergleich zu 2017.

Die Gesamtzahl in den vier Freibädern pendelte in den Vorjahren meist zwischen 48000 und 54000. 2009 lag der höchste Wert im vergangenen Jahrzehnt bei 63571 Gezählten an den Kassenhäuschen. Angesichts dessen freut sich Bürgermeister Julian Christ natürlich über das außergewöhnliche Sommerwetter: "Wir haben die Gesamtbesucherzahlen aus dem letzten Jahr bei Weitem übertroffen. Es ist schön, dass sich unsere Gernsbacher Freibäder einer so großen Beliebtheit erfreuen", meint der Rathaus-Chef und schiebt nach, "eine schöne Badesaison geht zu Ende, und wir bedanken uns bei allen Gästen und Mitarbeitern für diese tolle Zeit!"

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Beste Freibadsaison nach 2003

19.09.2018
Freibäder sehr gut besucht
Baden-Baden (nie) - "Pack die Badehose ein...". Diese Zeilen von Conny Froboesses Sommerlied haben in dieser Saison in den drei Freibädern und im Strandbad im Stadtgebiet sage und schreibe rund 204 000 Besucher in die Tat umgesetzt (Foto: Zeindler-Efler). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die Verantwortlichen hoffen auf viele Teilnehmer bei den mehr als 20 Angeboten.  Foto: Rüggeberg

19.09.2018
"Interkulturelle Woche" startet
Baden-Baden (red) - Am Samstag beginnt unter dem Motto "Vielfalt verbindet" die "Interkulturelle Woche" in Baden-Baden. Zwölf Tage lang, bis zum Mittwoch, 3. Oktober, bieten über 30 Akteure in der Kurstadt 23 bunt gemischte Veranstaltungen an (Foto: Rüggeberg). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Den Berg vor Augen: Für das Rennen von der Förcher Kreuzung nach Ebersteinburg meldet die RSG Ried-Rastatt ein Rekordteilnehmerfeld.  Foto: Friedrich

17.09.2018
Streckenrekord nicht geknackt
Rastatt (sb) - Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 71 Athleten ist das Bergzeitfahren der RSG Ried-Rastatt zu Ende gegangen. Die Bestzeit aus dem Jahr 1989 für die Strecke zwischen Förcher Kreuzung und Ebersteinburg konnte aber erneut nicht geknackt werden (Foto: sb). »-Mehr
Ludwigsburg
Schwerster Kürbis Deutschlands in Ludwigsburg

13.09.2018
Schwerster Kürbis in Ludwigsburg
Ludwigsburg (lsw) - 916,5 Kilogramm - der schwerste jemals in Deutschland gewachsene Kürbis ist in den nächsten Wochen in Ludwigsburg zu sehen. Der Kürbis wird die Kürbisausstellung im Blühenden Barock ergänzen. Bislang lag der Rekord hier bei 901 Kilogramm (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schlosslichtspiele in Karlsruhe verzeichnen Besucherrekord

10.09.2018
Rekord bei Schlosslichtspielen
Karlsruhe (lsw) - Die Schlosslichtspiele in diesem Jahr mit 350.000 Besuchern einen neuen Rekord verzeichnet. Rund 100.000 Menschen mehr als 207 kamen. Im Vergleich zu den ersten Lichtspielen hat sich die durchschnittliche tägliche Zuschauerzahl verdoppelt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz