http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Vandalismus an der Holzbrücke
Vandalismus an der Holzbrücke
21.11.2018 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red) - Überhaupt kein Verständnis hat die Stadtverwaltung für bereits mehrfach erfolgten Vandalismus an der gesperrten Hördener Holzbrücke. Seit rund fünf Wochen ist die Brücke gesperrt, da bei einer Überprüfung festgestellt wurde, dass tragende Balken der großen Holzbrücke massiv geschädigt sind.

Ein von der Stadt beauftragtes Ingenieurbüro führt derzeit weitere Untersuchungen durch. So wird diese Woche beispielsweise an mehreren Stellen der Holzbohlenbelag aufgenommen und der Balken angebohrt, um umfassende Informationen zum Grad der Beschädigung zu erhalten. Aus allen Untersuchungsergebnissen soll das Büro schnellstmöglich Lösungen erarbeiten.

Bis dahin muss die Brücke laut Stadtverwaltung gesperrt bleiben, da Standsicherheit und Verkehrssicherheit erheblich beeinträchtigt sind. Nachdem die in den ersten Tagen aufgestellten Absperrungen mehrfach entfernt worden waren, hatten die Mitarbeiter der Technischen Betriebe zudem einen zwei Meter breiten und etwa 2,5 Meter hohen Ba uzaun an den Brückenenden angebracht, um eine Nutzung der Brücke zu verhindern. Vermutlich in der Nacht auf Dienstag wurden diese an der Brücke befestigten Absperrvorrichtungen mit roher Gewalt komplett herausgerissen. Die Stadt geht davon aus, dass aufgrund der Gewalteinwirkung mehrere "Übeltäter" am Werk waren, die mit ihrem Verhalten in Kauf nehmen, dass Mitmenschen zu Schaden kommen könnten. Die Technischen Betriebe werden die Eingänge nun komplett zubauen. Auch im Umfeld aufgestellte Durchfahrtsverbotsschilder wurden schon des Öfteren entfernt und in nahe Gebüsche "entsorgt". Bei allem nachvollziehbaren Unmut über die Brückensperrung bittet die Stadtverwaltung um Verständnis für die aus Sicherheitsgründen unumgängliche Maßnahme.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Konflikte mit Jugendlichen spitzen sich zu

13.11.2018
Auffällige Jugendliche
Sinzheim (cri) - Einige Jugendliche fallen seit Monaten in Sinzheim vor allem auf dem Grundschulhof (Foto: ahu), aber auch andernorts durch Ruhestörung und Sachbeschädigungen auf. Inzwischen gibt es aber auch zwei Fälle von körperlichen Auseinandersetzung. »-Mehr
Bühl
Untergang des Sonnensystems

10.11.2018
Untergang des Sonnensystems
Bühl (sie) - Es ist ein Geburtstag zum Vergessen: Vor zehn Jahren feierten die Bühler Sterngucker die Einweihung ihres Planetenwegs. Am Freitag bauten der Vorsitzende Jürgen Schulten und seine Mitstreiter die insgesamt zehn Infotafeln endgültig ab - wegen Vandalismus (Foto: sie). »-Mehr
Baden-Baden
Durch Kunst wilde Graffitis verhindern

09.11.2018
Wartehäuschen neu gestaltet
Baden-Baden (kim) - Das Wartehäuschen beim Stadtbahnhalt Haueneberstein in Richtung Karlsruhe ziert nun ein Kunstwerk. Möglich geworden ist dies durch die Zusammenarbeit von Stadtverwaltung, Bahn, Malergeschäft, Bauhof und Kunst-AG Baden-Baden (Foto: Kimmig). »-Mehr
Hügelsheim
--mediatextglobal-- Bei den Teilnehmern rauchen die Köpfe: Was gefällt ihnen an Hügelsheim und was sollte anders sein? Foto: Schmidhuber

29.10.2018
Hügelsheims Zukunft im Blick
Hügelsheim (sch) - Im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) Hügelsheim 2040 hatte die Gemeinde zum Kinder- und Jugendhearing eingeladen. Teilnehmer von acht bis 18 Jahren brachten dabei zum Ausdruck, wo ihnen der Schuh drückt (Foto: sch). »-Mehr
Baden-Baden
´Hier läuft gar nichts!´

22.03.2018
Jugend klagt über wenig Treffpunkte
Baden-Baden (red) - Immer wieder beklagen sich die Jugendlichen der Kurstadt Baden-Baden über das spärliche Angebot an Treffpunkten für ihre Altersklasse. Eine Umfrage unter Jugendlichen und Erwachsenen deckt unterschiedliche Meinungen auf (Foto: Körner). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz