https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Sorge um ein drohendes Parkplatz-"Chaos"
Sorge um ein drohendes Parkplatz-'Chaos'
20.12.2018 - 00:00 Uhr
Gaggenau (tom) - Einhellig begrüßt der Gemeinderat, dass es auf dem Areal der Alten Mühle in Bad Rotenfels vorwärtsgeht. Wie berichtet, plant die Konzok Planen + Bauen GmbH dort mehrgeschossige Wohnbebauung. Der entsprechende Bebauungsplan wurde nun einstimmig beschlossen. Zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils maximal 15 Wohneinheiten und vier Doppelhäuser oder zwei Einzelhäuser können errichtet werden.

Neben der Freude über weiteren Wohnraum in zentraler Lage von Bad Rotenfels kam in der Sitzung am Montag auch die Sorge zum Ausdruck, die ohnehin kritische Parkplatzsituation könne sich verschärfen. "Damit das nicht im Chaos endet", müsse man darauf ein Auge haben, mahnte Gerlinde Stolle (SPD). Auch Heinz Adolph (FWG) fürchtet, dass sich die Parkplatzsituation in der Murgtalstraße "eher noch verstärken" könne. Vorgesehen sind unter anderem 31 Stellplätze in einer Tiefgarage. Man orientiere sich beim Stellplatzschlüssel an einem entsprechenden Beschluss für Ottenau, erläuterte Bürgermeister Michael Pfeiffer. Der Bau- und Umweltausschuss habe bereits im Herbst beschlossen, dass die Parksituation entschärft werden müsse, da stellenweise beidseitig der Murgtalstraße geparkt werde.

Wechselseitiges

Halteverbot

"Wir wollen parallel ab Schuh-Mutter wechselseitig ein Halteverbot anordnen", so Pfeiffer, schließlich stünden "auch relativ viele Fahrzeuge einer Firma" dort. Auch innerhalb des Bebauungsplans sollen öffentliche Parkplätze geschaffen werden - eventuell auf privatem Grundstück.

Ausdrücklich lobte OB Christof Florus die Baurechtsabteilung des Rathauses: Die Erstellung des Bebauungsplans sei "in Rekordzeit" erfolgt - dies werde sicher von Investoren wohlwollend registriert.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Feldberg
Am Feldberg sind die ersten Skifahrer unterwegs

13.12.2018
Saisoneröffnung am Feldberg
Feldberg (lsw/red) - Rund einen Monat später als im vergangenen Jahr hat im größten Skigebiet in Baden-Württemberg, dem Feldberg, die Skisaison begonnen (Foto: dpa). Andernorts im Schwarzwald, wie etwa auf dem Mehliskopf, ist Skifahren noch nicht möglich. »-Mehr
Durmersheim
Bebauungsplan für Gewerbegebiet wird geändert

11.12.2018
Bebauungsplan wird geändert
Durmersheim (HH) - Zwei Jahre ist es her, seit die Gemeinde eine Kfz-Tuning-Werkstatt in der Wagnerstraße wegen Lärmbelästigung zu verhindern suchte. Nun soll der Bereich als ,"eingeschränktes Gewerbegebiet" deklariert werden, so dass sich nur "nicht störende" Betriebe ansiedeln dürfen (Foto: HH). »-Mehr
Feldberg
Skisaison im Schwarzwald beginnt am Donnerstag

11.12.2018
Feldberg: Skisaison beginnt
Feldberg (dpa) - Im größten und bedeutendsten Skigebiet in Baden-Württemberg, dem Feldberg im Schwarzwald, beginnt die Skisaison. Am Donnerstag (13. Dezember) gehe der erste von insgesamt 38 Liften in Betrieb, teilten die Betreiber am Dienstag mit (Foto: Archiv/dpa). »-Mehr
Rastatt
Leidenschaftlicher Einsatz am Herd führt zu Feuerwehraufgebot

11.12.2018
Zu leidenschaftlich gekocht
Rastatt (red) - Der leidenschaftliche Einsatz einer 84-Jährigen am heimischen Herd hat am späten Montagnachmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in Rastatt geführt. Sie hatte den Rauchmelder in ihrer Wohnung ausgelöst, diesen jedoch nicht gehört (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schwung für die Idee des Rechtsstaats

11.12.2018
Verein fördert "Forum Recht"
Karlsruhe (kli) - Mit einem Förderverein soll das in Karlsruhe geplante "Forum Recht" einen Schritt vorankommen. "Wir wollen mit dem Verein bundesweit ausstrahlen für ein herausragendes Projekt", erläutert der erste Vorsitzende des Fördervereins, Ulrich Eidenmüller (Foto: Förderverein). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erstmals gibt es in Deutschland eine Professur für die Erforschung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Gesundheit. Ist dieser Schritt nötig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz