http://www.spk-bbg.de
Aufräumaktion am Ersten des Jahres
Aufräumaktion am Ersten des Jahres
04.01.2019 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red) - Auch im Jahr 2019 waren Ahmadi-Muslime früh auf den Beinen, um an erster Stelle da s freiwillige Tahajjud-Gebet im letzten Drittel der Nacht zu verrichten. Sie beten für ein segensreiches Jahr für die Menschheit und für den Frieden in der Welt. Es folgen ein gemeinsames Frühstück und eine kurze Einstimmung auf die "ehrenvolle Arbeit" (Waqar-e-Amal).

"Unsere Aufräumaktion am Ersten jedes Jahres, die vor 20 Jahren zunächst im kleinen Rahmen begonnen hat, hat sich nun in nahezu allen Gemeinden unserer Jugendorganisation in Deutschland etabliert", berichtet Omar Mubarik, Vorsitzender der Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gaggenau.

In der Großen Kreisstadt haben sich seinen Angaben zufolge 15 Mitglieder der Gemeinde am 1. Januar morgens getroffen und anschließend von 7 bis 9 Uhr in Kooperation mit der Stadt Gaggenau den Marktplatz und die Fußgängerzone vom Silvestermüll befreit. "Bei den Anwohnern findet diese Aktion immer großen Anklang", betont Mubarik. So habe auch dieses Jahr wieder eine Anwohnerin als Dank die Helfer mit Gebäck und Schokolade versorgt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Drastischere Strafen für Müllsünder gewünscht

08.04.2019
Freiwillige finden jede Menge Müll
Baden-Baden (vgk) - Schon zum 34. Mal hat die Ebersteinburger Aktion "Dreckspatz" stattgefunden. Und auch diesmal fanden die freiwilligen Helfer unter der Regie des Obst- und Gartenbauvereins Ebersteinburg jede Menge illegale Müllablagerungen (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz