http://www.spk-bbg.de
Künftig Tempo 20
Künftig Tempo 20
08.02.2019 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red/uj) - Im Wiesenweg, unterhalb der Hebelschule / Kinderkrippe "Spielwiese", befinden sich öffentliche Parkplätze, von denen fünf Stellflächen der Kinderkrippe "Spielwiese" zur Mitbenutzung überlassen wurden.

Den Eltern soll das kurzzeitige Parken zum An- und Abfahren erleichtert und damit die Verkehrssituation in diesem Bereich allgemein verbessert werden, berichtete Oberbürgermeister Christof Florus dem Gemeinderat. Hierzu sollen diese Parkplätze für die Zeit zwischen 9 und 13 Uhr zu Kurzzeitparkplätzen für eine Stunde deklariert werden. Es werde die Verwendung einer Parkscheibe angeordnet.

Die durch diese Maßnahme betroffenen Anwohner der Wohnsiedlung "In der Gass " seien im Vorfeld informiert und von Bürgermeister Michael Pfeiffer zu einem Informationsgespräch eingeladen worden. Bei diesem Gespräch sei vereinbart worden, dass diese Maßnahme zunächst auf drei Monate befristet getestet werden soll. Für Bewohner, die auf die Mitbenutzung dieser Parkplätze angewiesen sind, sollen in geringem Umfang vorübergehend Ausnahmegenehmigungen von der Parkscheibenverwendung erteilt werden, sagte Florus.

Begleitend zu dieser Maßnahme soll, zur weiteren Erhöhung der Verkehrssicherheit im Wiesenweg, zwischen dem katholischen Kindergarten Sankt Josef und dem Zugang zur "Spielwiese" die zulässige Höchstgeschwindigkeit von bislang 30 auf 20 km/h begrenzt werden.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Staupotenzial bleibt

08.02.2019
Einspurigkeit ist der Knackpunkt
Rastatt (as) - Die Orstdurchfahrt Rastatt birgt vor allem durch die Verengung auf eine Spur im Bereich der Schlossgalerie immer Staupotenzial. Auch die Schaltung der Ampeln auf grüne Welle helfe da wenig, erfuhr der Kreisausschuss für Umwelt, Bau und Planung jetzt (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Verständnis für Sparprogramm

07.02.2019
Verständnis für Sparprogramm
Stuttgart (lsw) - Daimler-Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht (dpa-Foto) zeigt Verständnis für das Vorhaben, ein Sparprogramm für die Pkw-Sparte des Konzerns aufzulegen. Hintergrund ist das um ein Drittel eingebrochene Konzernergebnis, das am Mittwoch bekannt gegeben worden war. »-Mehr
Stuttgart
Für Strobl ist es ´fünf nach Zwölf´

06.02.2019
Schnelle Lösung gefragt
Stuttgart (bjhw) - Die CDU droht damit, die Landesregierung notfalls zu verlassen, sollte es in Stuttgart zu Fahrverboten auch für Euro-5-Diesel kommen müssen. Ministerpräsident Kretschmann versucht, dem Koalitionspartner entgegenzukommen. Eine schnelle Lösung soll her. (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Knotenpunkte werden umgebaut

05.02.2019
Knotenpunkte werden umgebaut
Rastatt (dm) - Im Zuge der geplanten Erweiterung des Mercedes-Benz-Werks Rastatt werden auch die Knotenpunkte der Oberwaldstraße mit der Ottersdorfer und der Kehler Straße umgebaut. Das wurde jetzt beschlossen. In welcher Form der Umbau erfolgt, ist noch offen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Diesel-Fahrverbote: Koalition kämpft um Einigkeit

05.02.2019
Koalition kämpft um Einigkeit
Stuttgart (bjhw) - Die Spitzen der Landesregierung haben sich am Dienstag zu einem Krisen-Koalitionsausschuss getroffen. Wieder einmal ging es um die Frage aller Fragen: dem Umgang mit der schlechten Luft. Doch auch danach gibt es keine gemeinsame Sprachregelung (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz