https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Fetzige Musik und starke Rhythmen
Fetzige Musik und starke Rhythmen
03.06.2019 - 00:00 Uhr
Gaggenau (red) - Kickball-Change, Six Step, Happy-Feet - so hallte es kürzlich lautstark zu fetziger Musik und starken Rhythmen durch die Sporthalle der Hördener Grundschule im Rahmen der Projekttage.

In zwei Gruppen eingeteilt ließen sich die Kinder mit großer Begeisterung auf das Abenteuer "Tanzen" ein, das das Thema der diesjährigen Projektwoche war. Unter der professionellen Anleitung von Alexandra Wojcik, einer staatlich anerkannten Tanzpädagogin, Tänzerin und Choreografin, erarbeiteten die Kinder eine eigene Tanzdarbietung als Hip-Hop beziehungsweise "Contemporary". "Keiner konnte sich ihrer begeisternden Art der Tanzvermittlung entziehen, und der Spaß an diesem Projekt stand allen großen und kleinen Tänzern buchstäblich ins Gesicht geschrieben", berichtet die Schule.

Die Klassen 1/2 sowie 3/4 präsentierten ihre Choreografien den zahlreich erschienenen Gästen beim Schulfest. Umrahmt wurde das Fest durch abwechslungsreiche Darbietungen verschiedener Tanzgruppen der örtlichen Vereine wie Narrenzunft Schmalzloch, Turnverein Hörden sowie der Majorettes des Fanfarenzugs Hörden. Unterstützung erfuhr die Schule durch den Sch ulförderverein, der zum einen die Finanzierung des Tanzprojekts übernahm und darüber hinaus anlässlich des zehnjährigen Vereinsbestehens der Schule einen Medienwagen sowie eine Dokumentenkamera für den medialen Unterricht überreichte. Unter der Organisation des Elternbeirats sorgten Eltern mit selbst gebackenen Kuchen, Waffeln, herzhaftem Essen und Getränken für Bewirtung.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Ziemlich schräge Seemanns-Lyrik

29.04.2019
Ziemlich schräge Seemanns-Lyrik
Bühl (ub) - Die Kultband HISS hisste zum zweiten Mal im Schütte-Keller die Segel, um musikalisch in See zu stechen. Das begeisterte Publikum erfreute sich an ziemlich schräger Seemanns-Lyrik, verpackt in fetzige Rhythmen zwischen Polka, Ska und Rock ′n′ Roll (Foto: ub). »-Mehr
Rastatt
Neues Team und ausgefallene Ideen

26.04.2019
Neues Team und neue Impulse
Rastatt (red) - Seit 30 Jahren gibt es die Kinder- und Jugendwoche der Petrusgemeinde Rastatt, an der sich bislang rund 3 000 Kinder beteiligt haben. Das kostenlose Programm bietet Spiel, Spaß und biblische Geschichten - in diesem Jahr mit neuen Impulsen und neuem Betreuerteam (Foto: pr). »-Mehr
Gaggenau
Publikum nimmt neue Route sofort an

11.02.2019
Rekordbeteiligung bei Umzug
Gaggenau (hap) - Es war der Fastnachtsumzug mit den bislang meisten Teilnehmern in Michelbach und der längsten Strecke. Rund 850 Hästräger in 49 Gruppen hatten sich am Samstag im Fachwerkdorf eingefunden, um die närrische Saison auf der Straße zu eröffnen (Foto: Hegmann). »-Mehr
Gernsbach
Fetzige Elemente trotz ernstem Thema

29.01.2019
"Lola Blau" in der Alten Turnhalle
Gernsbach (mme) - Das Theater in der Alten Turnhalle präsentiert das Stück "Heute Abend: Lola Blau". Die Bermersbacherin Eva-Maria Orthaus schlüpft dabei in die Rolle der Künstlerin Lola Blau und erzählt die Geschichte eines Emigrantenschicksals Ende der 30er Jahre (Foto: mme). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erstmals gibt es in Deutschland eine Professur für die Erforschung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Gesundheit. Ist dieser Schritt nötig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz