https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Erfolgreiche Zusammenarbeit endet
06.06.2019 - 00:00 Uhr
Von Stephan Juch

Gernsbach - Hendrik Pape gehörte seit der Eröffnung des Theaters Alte Turnhalle zum festen Bestandteil der "Bürgerbühne" in Hilpertsau. Nach drei Jahren haben er und Inhaber Thomas Höhne gemeinsam beschlossen, die erfolgreiche Zusammenarbeit nicht weiter fortzusetzen.

"Für das Publikum wird sich nichts ändern", betont Höhne auf BT-Anfrage. Das Konzept des kleinen Musentempels neben dem ehemaligen Gasthaus "Grüner Hof" werde dasselbe bleiben. Das Kultur- und Veranstaltungsprojekt biete weiterhin Raum für Theaterstücke, Kunst, Seminare und Schauspielunterricht, verspricht Höhne, der die Alte Turnhalle zusammen mit seiner Frau Ariane nach einer fast zweijährigen Umbauphase im Mai 2016 neu eröffnet hat.

Pape bestätigt, dass man die Zusammenarbeit beendet hat, um sich wieder vermehrt eigenen künstlerischen Projekten widmen zu können. Der freie Schauspieler und Regisseur werde seine Produktionen "Gretchen 89ff" und "Der Kontrabass" künftig andernorts aufführen.

Mit letzterer startete die Alte Turnhalle am 7. Oktober 2016 in die erste Spielsaison. In der Rolle des Bassisten glänzte Hendrik Pape, der Patrick Süskinds hintersinnige, tragikomische und bitterböse Groteske um einen alternden Kontrabassisten zusammen mit Höhne auf die Hilpertsauer Bühne brachte.

Seither feierte das Duo in dem kleinen, feinen Theater mehrere Erfolge, unter anderem mit "Der Kredit", "Eine Weihnachtsgeschichte" oder "Mörderkarussell". In der gemeinsamen Zeit haben die beiden irgendwann festgestellt, dass sie in Teilen unterschiedliche Vorstellungen haben und sich neu aufstellen wollen. Beide betonen, dass die Trennung freundschaftlich "über die Bühne" gegangen sei und dass eine Rückkehr von Hendrik Pape in die Alte Turnhalle nicht ausgeschlossen sei. Man habe lediglich "die Zwangsläufigkeit der Zusammenarbeit" beendet, erklärt Höhne. Der Profischauspieler aus Weisenbach kümmert sich fortan wieder eigenverantwortlich um die Belange des Theaters und übernimmt auch die Aufgaben, die bisher Pape innehatte - wie etwa die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Organisation des Ticketverkaufs.

Die nächste Veranstaltung in der Alten Turnhalle ist eine szenische Lesung des Romans "Effi Briest" von Theodor Fontane: Sie findet jeweils Samstag, 8., 22. und 29. Juni jeweils um 19.30 Uhr sowie Sonntag, 14. Juli, um 18 Uhr statt. Die Karten kosten zehn Euro. Vorbestellen kann man entweder unter (01 72) 5 16 28 26 oder per E-Mail an info@alteturnhalle.de. Im Oktober 2019 werde das Theater mit einer neuen Produktion aufwarten, kündigt Thomas Höhne an.

www.alteturnhalle.de

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Preisgekrönte Blasmusik beim Pfingstmusikfest

04.06.2019
Grand-Prix-Sieger in Balzhofen
Bühl (wv) - Blasmusik der Spitzenklasse, eine Nacht der Kultschlager, jede Menge schwungvolle Unterhaltung, Kinderspaß, Zeltgottesdienst und mit den "Brauhaus-Musikanten" (Foto: pr) die Gewinner des Grand Prix der Blasmusik 2017: Das bietet das 67. Pfingstmusikfest Balzhofen. »-Mehr
München
Surfer-´Tatort´ aus Bayern

26.05.2019
Surfer-"Tatort" aus Bayern
München (dpa) - Er hatte eine Dreiecksbeziehung und schrieb mal Gedichte. Der Münchner "Tatort" steigt tief ein in die Vergangenheit von Kommissar Franz Leitmayr. Viel zu tief. Das Erste zeigt "Die ewige Welle" heute um 20.20 Uhr (Foto: BR/Hendrik Heiden/Wiedemann & Berg). »-Mehr
Baden-Baden
Biker bei Unfall in Cité verletzt: Fahrerflucht

18.05.2019
Cité-Kreisel: Biker schwer verletzt
Baden-Baden (red) - Ein 60-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Kreisverkehr in der Cité in Baden-Baden schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, machte sich der Unfallverursacher, ein Autofahrer, aus dem Staub (Symbolfoto: Schmidt/ZB/dpa/av). »-Mehr
Stuttgart
Moped fahren mit 15: Land wartet ab

16.05.2019
Moped fahren mit 15: Land wartet ab
Stuttgart (lsw) - Das Land Baden-Württemberg lässt offen, ob künftig die Altersbegrenzung für den Moped-Führerschein gesenkt werden soll. Das teilte ein Sprecher des Verkehrsministeriums am Donnerstag in Stuttgart mit. Man warte auf Ergebnisse eines Modellversuchs (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Zehn Variationen voller Humor und Spöttelei

06.05.2019
Variationen voller Spott und Humor
Gernsbach (vgk) - Mit "Gretchen 89 FF." konnten die Schauspieler Adelheid Theil und Stefan Roschy, Regie führte Hendrik Pape, am Samstag in der Alten Turnhalle Hilpertsau Premiere feiern. Zu Spiel-Ende wurde alle Drei mit minutenlangem rhythmischem Beifall belohnt (Foto: vgk). »-Mehr
Umfrage

Bei Temperaturen ab 27 Grad schwindet laut Experten die Konzentrationsfähigkeit. Fällt es auch Ihnen schwer, konzentriert zu bleiben?

Ja.
Nein.
Manchmal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz