https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Buntes Entenrennen in der Schlechtau
Buntes Entenrennen in der Schlechtau
09.09.2019 - 00:00 Uhr
Weisenbach (rag) - Zum ersten Mal starteten am Samstag rund 900 Plastikenten auf einer rund 300 Meter langen Strecke auf dem Kanal in Weisenbach. Auch der Kanal in der Schlechtau ist das erste Mal Austragungsort einer sportlichen Aktivität. Am Freitag wurden beim Tag der offenen Tür des Weisenbacher Bauwagens die letzten Patenschaften für dieses Rennen verkauft.

Eigentlich sollten die bunten Vögel 750 Meter schwimmen, doch bei der Fließgeschwindigkeit des Kanalwassers hätte das Rennen über eine Stunde gedauert. Das wollten die Organisatoren Timo und Marco Krämer und Loris Strobel vom Bauwagenteam Weisenbach den zahlreichen Teilnehmern und Schaulustigen nicht zumuten. Da das Team nur 900 Enten im Stall hatte, aber etwa 1 800 Anmeldungen verzeichnet wurden, mussten die kleinen Schwimmer ein zweites Mal ins Wasser. Mit im Boot waren einige Helfer von der Freiwilligen Feuerwehr Weisenbach, die mit einer Behelfsbrücke die Startposition markierten und versuchten, mit einer Pumpe den Enten Beine zu machen. Von Timo und Marco Krämer wurden die Enten zu Wasser gelassen. Gemächlich machten sich diese, begleitet von zahlreichen begeisterten Beobachtern, auf den Weg zum Ziel beim Bauhof. Eine Liste mit den gestarteten Enten und ihren jeweiligen Besitzern war dort zu sehen. Das Verfolgen der Plastiktierchen war nicht ganz einfach, da das Ablesen der Nummer nicht immer möglich war. Die erste Ente erreichte mit rund 30 Sekunden Vorsprung das Ziel. Bei jedem Rennen konnten 26 Preise, Spenden aus Gastronomie und Handwerk, gewonnen werden. Am Ziel hatten die Helfer vom Bauwagen Weisenbach mit Getränken und Kuchen für die Zuschauer gesorgt.

Weitere Benefiz-

Veranstaltungen folgen

Mit dem Entenrennen wollen die drei Initiatoren auf ihr Ugandaprojekt aufmerksam machen. Dort wird unter der Leitung von Pfarrer John Baptist Kiggundu in der Nähe von Kampala eine Schule gebaut. Pfarrer Kiggundu ist in der Gemeinde kein Unbekannter, er war schon einige Male Gast in der Seelsorgeeinheit Forbach/Weisenbach.

Das Team wird im Januar 2020 nach Uganda reisen und den Bau der Schule unterstützen. Bis dahin wird es noch weitere Benefiz-Veranstaltungen geben.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Farbenfrohes Spektakel unter grauem Herbsthimmel

09.09.2019
Königlicher Glanz beim Festumzug
Bühl (sie) - So viel königlicher Glanz war selten beim Umzug des Zwetschgenfests. Bei der 72. Auflage winkten nicht nur Zwetschgen- und Weinkönigin den Besuchern zu, sondern auch noch blaublütige Vertreterinnen für Bier, Spargel, Erdbeere und Destillate (Foto: bema). »-Mehr
Gernsbach
Premieren-Sieg bei Jubiläumsturnier in Reichental

03.09.2019
Premieren-Sieg bei Jubiläumsturnier
Gernsbach (vgk) - Wildthinks heißen die strahlenden Sieger des Ortsturniers im Rahmen des Sportfests beim FC Auerhahn. In einem packenden Finale schlugen sie am Sonntag die Motorradfreunde mit 5:3 und krönten sich erstmals zum Reichentaler Ortschampion (Foto: vgk). »-Mehr
Rastatt
Adrenalinkick im ´Intoxx´ und Oktoberfest-Flair

02.09.2019
Partystimmung und Adrenalinkick
Rastatt (sb) - Laue Sommerabende und beste Stimmung: Das sind die beiden wichtigsten Zutaten, damit eine Veranstaltung unter freiem Himmel ein echter Erfolg wird. Beides gibt es noch bis morgen auf dem traditionellen Rastatter Herbstjahrmarkt (Foto: sb), zudem Partys im Festzelt. »-Mehr
Baden-Baden
Himmlische Aussichten, liebliche Täler

23.08.2019
Viel Freude mit den "Landpartien"
Baden-Baden (cl) - Das Ausstellungsprojekt "Landpartien Nordschwarzwald" der Stadtmuseen Baden-Badens, Rastatts, Ettlingens und Durlachs kommt an: "Ein schönes Zusammenspiel, das rege angenommen wird", sagt Baden-Badens Museumschefin Heike Kronenwett (Foto: Viering). »-Mehr
Iffezheim
Jeder Tag hat seine Besonderheit

21.08.2019
Große Woche mit buntem Programm
Iffezheim (nie) - Vom 24. August bis 1. September finden während der Großen Woche in Iffezheim insgesamt 58 Rennen statt, darunter viele sportliche Höhepunkte. Jeder der sechs Renntage steht unter einem anderen Motto, zum Beispiel gibt es wieder einen KSC-Renntag (Foto: Archiv/Ernst). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz