https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Klimaschulaktion der HLA in Berlin ausgezeichnet
Klimaschulaktion der HLA in Berlin ausgezeichnet
12.11.2019 - 00:00 Uhr
Gernsbach / Berlin (red) - Ihre Reise nach Berlin trat eine Abordnung von Schülerinnen der Handelslehranstalt (HLA) Gernsbach klimaschonend mit der Bahn an. Dort wurden in der vergangenen Woche die sechs Sieger der "Lass ma machen Challenge" geehrt und nahmen an einem Workshop im Umweltbildungszentrum teil.

Unterstützt vom Bundesumweltamt wurden bei dem Wettbewerb deutschlandweit Aktionen gesucht, die wirkungsvoll zum Erreichen der Klimaziele beitragen, informiert die Gernsbacher Schule, die unter Trägerschaft des Landkreises steht.

Eine Schülergruppe der HLA hatte in diesem Zusammenhang auf dem Weidenhof in Staufenberg geholfen, eine Kleinwindkraftanlage zu errichten (wir berichteten). Mit ihrer Aktion wollten sie auch andere Schulen motivieren, sich mit Projekten für den Klimaschutz einzusetzen, betont die HLA in ihrem Bericht.

Von Influencern und Youtubern unterstützt

Bei der Veranstaltung in Berlin trafen die Schülerinnen Sarah Fritz, Angelika Dikop und Hannah Glasstätter auf weitere Gruppen von Schülern und Studenten, die ähnliche Projektideen verfolgen.

Unterstützt von Influencern und Youtubern wurden Möglichkeiten erarbeitet, die Projekte wirkungsvoll unter jungen Leuten zu verbreiten. So entwickelten die Schüler aus Gernsbach mit einer Vertreterin vom Bundesumweltamt die Idee, Schulen mit Klimaschutzprojekten über das Internet miteinander zu vernetzen. Die Jugendlichen wollen dazu im Nachgang des Workshops eine Marketingkampagne für andere Schüler ausarbeiten.

Die HLA Gernsbach nimmt am Aktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung über eine Projektgruppe am Kultusministerium teil.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Das Einzige, das zählt

12.11.2019
BT-Tagebuch: Ausnahmezustand
Berlin (red) - Der Berlin-Korrespondent des Badischen Tagblatts, Werner Kolhoff, erinnert sich in einer BT-Serie täglich an die Zeit des Mauerfalls. Heute schildert er die Situation am 12. November 1989 in Berlin - einer Stadt im Ausnahmezustand (Foto: Krohn/krohnfoto). »-Mehr
Rust
Rocken gegen den verhassten Brexit

12.11.2019
Rockmusik im Europa-Park
Rust (jo) - Rock ′n′ Roll mit Vier-Sterne-Komfort. Das gab es im Europa-Park, wo sich an zwei Tagen 30 Bands und Künstler wie Nick Waterhouse (Foto: jo) auf vier Bühnen die Klinke in die Hand gaben. Das Festival Rolling Stone Park, zum zweiten Mal veranstaltet, zählte rund 2 200 Besucher. »-Mehr
Rastatt
´Die Zweiten werden die Ersten sein´

12.11.2019
Fans stärken Kintop den Rücken
Rastatt (dm) - Seine Fans stärken Erwin Kintop nach dessen zweiten Platz bei "The Voice of Germany" in sozialen Netzwerken den Rücken. Auch der 24-jährige Rastatt ist nicht enttäuscht, sondern freut sich über sein Abschneiden in der TV-Show. Ab 6. Dezember geht′s auf Tour (Foto: SAT1). »-Mehr
Berlin
Das Ende der Mauer

11.11.2019
BT-Tagebuch: Das Ende der Mauer
Berlin (red) - Der Berlin-Korrespondent des Badischen Tagblatts, Werner Kolhoff, erinnert sich in einer BT-Serie täglich an die Zeit des Mauerfalls. Heute berichtet er über Mauerspechte und schildert die Szene, die für ihn bis heute das Ende der Mauer bedeutet (Foto: dpa/Archiv). »-Mehr
Berlin
´Voice´: Platz 2 für Erwin Kintop

11.11.2019
"Voice": Platz 2 für Erwin Kintop
Berlin (ebe) - Das neunte "The Voice of Germany"-Finale ist entschieden: Gewinnerin ist Claudia Emmanuela Santoso. Den Rastatter Erwin Kintop wählten die Zuschauer beim Finale am Sonntagabend auf Platz zwei (Foto: Pedersen/dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz