http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Trickdiebstahl - Narren sammeln spontan Geld für Opfer
Trickdiebstahl - Narren sammeln spontan Geld für Opfer
15.02.2018 - 14:41 Uhr
Bretten (red) - Eine 79-jährige Frau wurde am Dienstag in Bretten Opfer eines Geld-Wechseltricks. Doch das Blatt wendete sich für die Frau noch zum Guten. Denn als eine Fastnachtsgruppe davon mitbekam, entschlossen sich die Narren spontan, Geld für die Dame zu sammeln.

Der unbekannte Täter hatte die Seniorin zunächst darum gebeten, ihm zwei Euro zu wechseln. Die Frau nahm daraufhin ihren Geldbeutel aus der Einkaufstasche und gab dem Mann 20 Cent. Plötzlich hatte dieser es jedoch sehr eilig und rannte in Richtung Marktplatz davon. Die 79-Jährige wunderte sich noch über das Verhalten des Mannes und musste dann mit Schrecken feststellen, dass ihre Geldbörse samt 500 Euro, die sie zuvor bei der Bank abgehoben hatte, fehlte. Den Geldbetrag hatte sie für die Ausrichtung ihres 80. Geburtstages am Freitag vorgesehen.

80. Geburtstag dank Spende gerettet

Sehr erfreulich für die Seniorin: In einer Gaststätte an der Marktgasse fand zur Tatzeit eine Faschingsparty statt. Den Gästen fiel die durch den Diebstahl bestürzte Dame auf. Nachdem den Faschingsgästen bewusste wurde, was gerade passiert war, entschlossen sie sich zu einer Geldsammlung, um den Schaden zu mindern. Der Betrag von 200 Euro wurde am Abend bei der Polizei abgegeben, die daraufhin das Geld an die Seniorin weitergab. Ihren Geburtstag kann sie somit wieder ein wenig mehr genießen.

Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Biberach / Fellbach
Irgendwie dreht sich alles um die Groko

15.02.2018
Aschermittwoch rund um die Groko
Biberach/Fellbach (red) - Ob Grüne, CDU, SPD oder FDP: Beim politischen Aschermittwoch in Baden-Württemberg haben sich alle Parteien an der Großen Koalition in Berlin abgearbeitet. Für die SPD machte Generalsekretär Lars Klingbeil Werbung für die Groko (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Sonne und Narren strahlen

14.02.2018
Sonne und Narren strahlen in Oos
Baden-Baden (pi) - Von Sonnenschein verwöhnt wurden Mitwirkende und Besucher beim vom Ooser Carneval-Verein (OCV) veranstalteten Fastnachtsumzug (Foto: Pittner). Rund 10 000 Besucher verfolgten das traditionelle Narrentreiben am Fastnachtsdienstag. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Dominik Oser als Mark Forster: Er singt dessen Hit ´Chöre´ und alle kleinen und großen Fastnachter singen begeistert mit. Foto: Kifako

14.02.2018
Nemos und Seesterne
Bühl (red) - Der Disneyfilm "Findet Nemo" stand im Mittelpunkt der Widdenunger Kinderfastnacht. Mit bunten Fischkostümen bekleidet, verwandelten die Akteure des Kinderfastnachtskomitees (KiFaKo-Team) die Bühne in der Rheintalhalle in eine Unterwasserwelt (Foto: Kifako). »-Mehr
Rastatt
Sonne strahlt mit den Narren

14.02.2018
Narren haben Wetterglück
Rastatt (fuv) - Bei strahlendem Sonnenschein ist in Rauental der traditionelle Sunnewichser-Umzug durchs Dorf gezogen. Zahlreiche Vereine aus Rauental und Umgebung beteiligten sich am Dienstag an dem kleinen aber feinen Fastnachtsumzug mit besonderem Charme (Foto: fuv). »-Mehr
Forbach
Einfallsreicher Schlempenumzug

14.02.2018
Einfallsreicher Schlempenumzug
Forbach (red) - Was für ein Finale! Der 66. Geburtstag des Karnevalvereins Talhutzel hätte keinen besseren Abschluss finden können. Beim traditionellen Schlempenumzug am Fastnachtsdienstag (Foto: Haller-Reif) strahlten die einheimischen Narren bei Kaiserwetter mit der Sonne um die Wette. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Sonntag steigt in Moskau das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien. Wem drücken Sie die Daumen?

Frankreich
Kroatien
Keinem

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen