http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Werbung mit "bekömmlichem" Bier verboten
Werbung mit 'bekömmlichem' Bier verboten
17.05.2018 - 14:44 Uhr
Karlsruhe/Leutkirch (dpa) - Brauer dürfen nicht mit "bekömmlichem" Bier werben. Dies entschied am Donnerstag der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Damit wurde in letzter Instanz ein Schlussstrich unter einen seit Jahren schwelenden Bierstreit gezogen. Der Verband Sozialer Wettbewerb (VSW) aus Berlin hatte 2015 eine einstweilige Verfügung gegen die Leutkircher Brauerei erwirkt und die Werbung mit dem Begriff untersagt.

Die dagegen gerichtete Revision von Brauereichef Gottfried Härle blieb nun auch vor dem BGH erfolglos.

Der Begriff "bekömmlich" sei eine gesundheitsbezogene Angabe, die nach EU-Recht für alkoholische Getränke nicht erlaubt sei (AZ.: I ZR 252/16).

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
--mediatextglobal-- Rund 200 000 Liter Bier werden bei Hatz-Moninger im Jahr gebraut. Foto: Volz/av

17.05.2018
Gebremster Bierdurst
Karlsruhe (dg) - Ein verregneter Sommer hat den deutschen Brauereien 2017 zugesetzt - auch der Moninger Holding AG und ihrer Hatz-Moninger Brauhaus GmbH.Die Karlsruher Brauerei registrierte im vergangenen Jahr einen Rückgang des Bierumsatzes um 4,2 Prozent (Foto: vo). »-Mehr
Au am Rhein
--mediatextglobal-- Wilde Wikinger: Mit viel Liebe zum Detail fertigen Lucas Palacios (Zweiter von links) und Christian Gärtner (rechts) ihre Kampfausrüstung teilweise selbst. Foto: Andreas Ronge

17.05.2018
Am Wochenende ins Mittelalter
Au am Rhein (yd) - Am Wochenende werden sich Lucas Palacios und Christian Gärtner wieder in zwei Wikinger verwandeln. Der Auer und der Bietigheimer haben die Gruppe "Mjölnirs Wächter" gegründet und sind beim Mittelaltermarkt in Bietigheim dabei (Foto: Andreas Ronge). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Ein Klassiker, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut, ist das Kettenkarussell - vor allem bei solch herrlichem Jahrmarkt-Wetter wie am Samstagnachmittag.

14.05.2018
Sonnenverwöhnt und verregnet
Gaggenau (red) - Wer sich am Wochenende auf dem Maimarkt vergnügen wollte, der hatte nur am Samstag den Wettergott auf seiner Seite. Bei herrlichem Sonnenschein war der Trubel riesig, die Fahrgeschäfte machten mächtig Umsatz. Und dann kam der Regen... (Foto: hap). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Beim ´Trombone Rag´ überzeugen Ralph Seiler, Armin Jerger und Daniel Fritz (von rechts) an der Posaune.  Foto: Seiler

12.05.2018
Swingtime beim Fischerfest
Bühl (hes) - "Anglerlatein bei Blasmusik": Der fröhlichen Parole für das 31. Fischerfest der Angelsportfreunde Oberbruch am Vatertag wurde durch begeisternde Blasmusikmelodien sowie vertrautem Plausch in gemütlicher Runde Leben eingehaucht (Foto: Seiler). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Auch in diesem Jahr der Mittelpunkt des Hoepfnerfests: Der ´Magic Sky´ im Burghof an der Karlsruher Haid-und-Neu-Straße.  Foto: pr

11.05.2018
Party in der Hoepfner-Burg
Karlsruhe (red) - Zum 35. Mal wird die Hoepfner-Burg in der Karlsruher Oststadt vom 18. bis 21. Mai zum Mittelpunkt der regionalen Partyszene: Das Hoepfner-Burgfest wird gefeiert, eine Veranstaltung, die aus dem Terminkalender der Region nicht mehr wegzudenken ist (pr-Foto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Sonntag steigt in Moskau das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien. Wem drücken Sie die Daumen?

Frankreich
Kroatien
Keinem

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen