Unter Drogeneinfluss am Steuer
Unter Drogeneinfluss am Steuer
13.06.2018 - 16:05 Uhr
Iffezheim (red) - Ein 22-jähriger Ford-Fahrer ist am Dienstagmorgen auf der B500 bei Iffezheim unterwegs gewesen, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen seinen Wagen gesteuert hatte.

Der Autofahrer geriet gegen 10.45 Uhr auf Höhe der Einmündung der K3758 in die Polizeikontrolle. Dabei hegten die eingesetzten Polizeibeamten den Verdacht, dass der Mann Betäubungsmittel eingenommen hat.

Sie führten einen Schnelltest durch, der laut einer Mitteilung vom Mittwoch positiv auf THC anschlug. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und durchgeführt, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
´Picknick in Weiß´ verschoben

13.06.2018
"Picknick in Weiß" verschoben
Rastatt (red) - Die Regenfälle der letzten Tage haben den Garten von Schloss Favorite unter Wasser gesetzt. Daher muss das für Samstag, 16. Juni, geplante "Picknick in Weiß" auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden (Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Viele Baden-Baden-Besucher sind im Kurgarten und in der Allee unterwegs. Künftig sollen noch mehr auch den Weg in die Geschäftsstraßen im Zentrum finden. Foto: Zeindler-Efler

13.06.2018
Werbung soll mehr Gäste anlocken
Baden-Baden (sre) - Einstimmig hat der Hauptausschuss sich dafür ausgesprochen, den Zuschuss an den Verein Baden-Baden Innenstadt für die Vermarktung des Stadtzentrums zu erhöhen. So sollen mehr Gäste zum Einkaufen nach Baden-Baden gelockt werden (Foto: zei). »-Mehr
Rheinmünster / Baden-Baden
--mediatextglobal-- In diesem Haus in Söllingen spielte sich am 9. September 2017 das Drama ab.  Foto: Siebnich/av

13.06.2018
Mordprozess gegen Kasachen
Rheinmünster/Baden-Baden (sie) - In einem Mordprozess vor dem Landgericht Baden-Baden hat der Angeklagte gestern gestanden, seinen Stiefsohn im September 2017 in Söllingen erstochen und seine Ehefrau schwer verletzt zu haben. Der Prozess wird morgen fortgesetzt (Foto: Siebnich). »-Mehr
Rastatt
´Diese Dimension ist für uns neu´

13.06.2018
Unwetter: Rund 500 Einsätze
Rastatt (ema/hli) - Bei dem am Montagnachmittag einsetzenden heftigen Unwetter waren Rettungskräfte bis in die frühen Morgenstunden des Dienstags im Dauereinsatz. Rund 500 Einsätze wurden im Kreis registriert. Schwerpunkte waren Rastatt, Kuppenheim und Muggensturm (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Bürger-Info zu Max-Jäger-Areal

13.06.2018
Bürger-Info zu Max-Jäger-Areal
Rastatt (red) - Um die städtebauliche Planung für den Teilbereich des ehemaligen Areals der Max-Jäger-Schule nördlich der Tulpenstraße geht es bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung. Die Stadt lädt am Mittwochabend interessierte Bürger in die Reithalle ein (Archivfoto: wiwa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einer umfangreichen Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen möchte die Stadt Mannheim die Innenstadt sicherer machen. Sollte es mehr Videoüberwachung in Städten geben?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz