http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Großkontrolle in Karlsruhe
Großkontrolle in Karlsruhe
12.08.2018 - 14:44 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Bei Kontrollen in der Karlsruher Innenstadt sind 203 Schwarzfahrer erwischt worden. In der Nacht zum Sonntag seien etwa 30 Fahrscheinprüfer der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und 40 Polizisten im Einsatz gewesen, teilten VBK und Polizei am Sonntag mit. Ziele der Aktion seien, das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste zu stärken und Straftaten zu verhindern.

Bei den sieben Stunden dauernden Kontrollen wurden demnach auch Verfahren wegen anderer Delikte eingeleitet. Acht Personen hatten laut Polizei Drogen bei sich, gegen vier wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz ermittelt.

Aggressivität nimmt zu

Die Kontrollen begannen am Samstag um 20 Uhr und dauerten bis zum frühen Sonntag an. Am frühen Morgen seien die Kontrollierten auch vermehrt aggressiv gewesen und hätten die Polizisten beleidigt. Dabei sei ein Beamter verletzt worden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Schwerpunktkontrolle: 244 Beanstandungen

07.04.2018
Schwerpunktkontrolle in Karlsruhe
Karlsruhe (red) - Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Karlsruher Polizei haben in der Nacht auf Samstag erneut eine gemeinsame Schwerpunktkontrolle im Tram- und Stadtbahnverkehr durchgeführt. Insgesamt gab es 224 Beanstandungen (Foto: Polizei). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Online-Handel mit Lebensmitteln stagniert. Die Deutschen bleiben bei diesen Produkten stationären Geschäften treu. Das hat eine Studie ergeben. Kaufen Sie online Lebensmittel?

Ja, regelmäßig
Selten.
Ich möchte es ausprobieren.
Nie.

http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz