https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten aus
Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten aus
13.02.2019 - 18:00 Uhr
Lambrecht (dpa) - Der Brand mit fünf Todesopfern im pfälzischen Lambrecht ist durch Tabakreste im Abfall ausgelöst worden. So lautet eine erste Einschätzung eines Sachverständigen.

Vom Hausmüll aus habe sich das Feuer in der Dachgeschosswohnung ausgebreitet, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Die Tabakreste seien unsachgemäß entsorgt worden. Bei dem Brand in der Nacht auf vergangenen Freitag waren drei Männer im Alter zwischen 43 und 54 Jahren sowie zwei 54-jährige Frauen ums Leben gekommen.

Nach und nach werden mehr Details zu dem Brandunglück von Lambrecht bekannt. Klar ist nun, dass die fünf Todesopfer betrunken waren. Nach vorläufigen Ergebnissen des Instituts für Rechtsmedizin in Mainz lagen die Blutalkoholwerte sämtlicher Opfer zwischen drei und vier Promille.

Gestorben sind die drei Männer im Alter zwischen 43 und 54 Jahren sowie die zwei 54-jährigen Frauen nach derzeitigem Stand an Rauchvergiftungen. Es stehen den Angaben zufolge aber noch die endgültigen Ergebnisse der toxikologischen Untersuchung aus. Hinweise auf Gewalt durch Dritte gebe es keine.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Durchfallquote bei Führerscheinprüfungen steigt. Haben Sie Ihre Prüfung auf Anhieb geschafft?

Ja.
Beim zweiten Mal
Ich bin mehrmals durchgefallen.
Ich habe keinen Führerschein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz