http://www.spk-bbg.de
KSC unterliegt in Turnier zweimal im Elfmeterschießen
KSC unterliegt in Turnier zweimal im Elfmeterschießen
13.07.2019 - 18:28 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Der Karlsruher SC hat am Samstag bei einem Blitzturnier zu seinem 125-jährigen Vereinsjubiläum gegen Hertha BSC und Sturm Graz die ersten beiden Testspiel-Niederlagen in der Vorbereitung kassiert.

Zunächst verlor der Zweitliga-Aufsteiger vor 2500 Zuschauern im Karlsruher Wildparkstadion mit 6:7 (0:0) im Elfmeterschießen gegen den österreichischen Bundesligisten SK Sturm Graz. Auch in der zweiten Partie unterlagen die Badener am Ende mit 3:5 im Duell vom Strafstoßpunkt, nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic hatte die Berliner in der 18. Minute mit einem spektakulären Fallrückzieher in Führung gebracht, Marco Djuricin (35.) den Ausgleich erzielt. Im Nachsitzen ließ die Hertha dann aber nichts mehr anbrennen, der KSC zog nach einem Fehlschuss von Marc Lorenz am Ende den Kürzeren.

Turniersieger wurde Hertha BSC, das auch im Spiel gegen Graz mit 1:0 die Oberhand behielt. Salomon Kalou verwandelte in dieser Partie in der 26. Minute einen an Alexander Esswein verursachten Foulelfmeter. Gespielt wurde in dem Turnier jeweils eine Halbzeit mit 45 Minuten. Sein letztes Testspiel will der KSC am 20. Juli bestreiten, einen passenden Gegner allerdings hat Sportdirektor Kreuzer bis jetzt noch nicht gefunden.

Foto: Uwe Anspach/Archivbild/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bologna
Hitzeschlacht mit Happy End

28.06.2019
U 21 steht im EM-Finale
Bologna (red) - Der Traum vom nächsten Titel-Coup geht weiter: Deutschlands U-21-Fußballer haben sich in einem Hitze-Duell gegen Rumänen nach einem 4:2 in ihr zweites EM-Endspiel nacheinander gekämpft und sind damit noch einen Schritt von der Titelverteidigung entfernt (Foto: AFP). »-Mehr
Rheinstetten
Ein Auftakt nach Maß

18.06.2019
Deutsche Motoballer siegen
Rheinstetten (red) - Die deutsche Motoball-Nationalmannschaft hat einen Auftakt nach Maß bei der Europameisterschaft in Mörsch gefeiert. Gegen Weißrussland siegte das Team am Sonntagabend mit 5:0. Bereits am Dienstag steht gegen die Niederlande die Partie an (Foto: Hegmann). »-Mehr
Weinheim
Schlägerei nach Fußballturnier

09.06.2019
Schlägerei nach Fußballturnier
Weinheim (lsw) - Nach einem Fußballturnier der U17 in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist es zu einer Prügelei zwischen einzelnen Spielern und auch deren Betreuern gekommen. Sechs Menschen wurden verletzt, zwei kamen ins Krankenhaus (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kuppenheim
Slapstick im Wörtel

27.05.2019
SV 08: Zumindest die Heimserie hält
Kuppenheim (rap) - Der SV 08 Kuppenheim hat sich am Sonntagmittag in der Fußball-Verbandsliga gegen Kellerkind FC Waldkirch mit einem 1:1 begnügen müssen. Zumindest die imposante Heimsserie im Wörtel, die letzte Niederlage datiert vom 1. September 2018, hielt (Foto: Seiter). »-Mehr
Offenburg
Früh auf die Verliererstraße geraten

20.05.2019
SV 08 verliert Spitzenspiel
Offenburg (rap) - Der SV 08 Kuppenheim hat in der Fußball-Verbandsliga das Spitzenspiel gegen den Rangdritten Offenburger FV verloren. Die Schwarz-Blauen hatten mit 0:3 das Nachsehen. Bereits nach 35 Minuten war der SV 08 dezimiert, da Smuda eine Rote Karte erhielt (Foto: Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Es ist so weit: Lebkuchen, Spekulatius oder Dominosteine liegen wieder in den Supermarktregalen. Greifen Sie jetzt schon zu?

Ja, ist doch lecker.
Nein, erst vor Weihnachten.
Das entscheide ich spontan.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz