http://www.spk-bbg.de
OB Mergen bei Unfall verletzt
OB Mergen bei Unfall verletzt
23.08.2019 - 09:14 Uhr
Baden-Baden (hol/ml/dpa) - Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen und ihr Ehemann Wolfgang Pöter (Foto: Archiv/Zeindler-Efler) sind am Mittwoch gegen 14.15 Uhr bei einem Unfall im Südschwarzwald schwer verletzt worden. Beide waren auf dem Motorrad unterwegs. Sie befanden sich auf der Heimfahrt aus einem Urlaub in Süddeutschland. Mergen kann bis auf Weiteres ihren Dienst nicht antreten.

Die Nachrichtenagentur dpa hatte am Morgen gemeldet, dass Mergens Mann bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt worden sei. Das Polizeipräsidium Freiburg wollte das am Freitag auf BT-Nachfrage nicht bestätigen. Fest stehe aber, dass er mit schweren Beinverletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht wurde, sagte ein Sprecher der Polizei. Wolfgang Pöter hatte die Maschine gelenkt.
Nach ersten Ermittlungen hatte eine Autofahrerin beim Einbiegen auf die Bundesstraße 34 an der Einmündung Hochsal in Laufenburg das Motorrad übersehen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Bürgermeister Alexander Uhlig führt Geschäfte

Wie die Stadtverwaltung am Freitagvormittag bei einer Pressekonferenz mitteilte, liegen beide Eheleute in der Freiburger Universitätsklinik. Dort kümmere sich Margret Mergen um ihren Mann und werde deshalb bis auf Weiteres ihren Dienst nicht antreten können. Bürgermeister Alexander Uhlig hat seinen Urlaub ab kommender Woche abgesagt. Er führt die Amtsgeschäfte und steht mit der Oberbürgermeisterin per Mail in Kontakt. Uhlig wird am heutigen Freitag auch den Empfang der Stadt zur Großen Woche ausrichten.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfall fordert drei Verletzte

21.08.2019
Unfall fordert drei Verletzte
Bühl (red) - Bei einem Verkehrsunfall am nördlichen Ortsausgang in Bühl sind am Dienstagabend drei Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte eine 21 Jahre alte Frau beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen (Foto: bema). »-Mehr
Stuttgart
Zu schnell und zu betrunken

20.08.2019
Mehr Verkehrstote im Land
Stuttgart (lsw/fk) - In den ersten sechs Monaten des Jahres sind mehr Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als im ersten Halbjahr des Vorjahres. Insgesamt starben 214 Menschen. Im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg starben 14 Menschen (Foto: dpa). »-Mehr
Iffezheim
Auto überschlägt sich bei Iffezheim

19.08.2019
Auto überschlägt sich bei Iffezheim
Iffezheim (red) - Bei einem Unfall an der Kreuzung L75/K3760 bei Iffezheim hat sich am Montagnachmittag ein Auto überschlagen und ist anschließend auf dem Dach liegen geblieben. Der Fahrer hatte offenbar ein Rotlicht missachtet. Im Einsatz war auch ein Rettungshubschrauber (Foto: fuv). »-Mehr
Gernsbach
18-Jährige reagiert blitzschnell und verhindert Schlimmeres

19.08.2019
18-Jährige reagiert blitzschnell
Gernsbach (red) - Die blitzschnelle Reaktion einer 18 Jahre alten Rollerfahrerin hat am Sonntagmittag einen schweren Zusammenstoß zwischen ihrem Roller und einem Kind verhindert. Bei dem Manöver stürzte die junge Frau allerdings und zog sich leichte Verletzungen zu (Symbolfoto: dpa/av). »-Mehr
Baden-Baden
Einsturz in der Balzenbergstraße

19.08.2019
Einsturz in der Balzenbergstraße
Baden-Baden (red) - In der Baden-Badener Balzenbergstraße ist am Sonntagnachmittag ein leer stehendes Gewerbegebäude teilweise eingestürzt. Die Straße wurde gesperrt, das Haus noch am Abend abgerissen. Verletzte gab es laut Feuerwehr nicht (Foto: Wagner). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 9. November 1989 wurde die Mauer in Berlin von Bürgern der DDR überwunden. Was meinen Sie: Sind wir 30 Jahre nach dem Mauerfall wieder zu einer Nation zusammengewachsen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz