http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Polizei wertet KSC-Begegnung als Risikospiel
Polizei wertet KSC-Begegnung als Risikospiel
17.05.2018 - 15:00 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Die Polizei stuft das Fußball-Relegationsspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem FC Erzgebirge Aue als Risikospiel ein.

Beide Mannschaften tragen am Freitag im Karlsruher Wildparkstadion die erste von zwei Partien aus, in denen es darum geht, wer in der nächsten Saison in der 2. Bundesliga spielt.

Das Fanverhalten beider Mannschaften sei neutral bis rivalisierend, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ordner und Polizisten wollen daher ein direktes Aufeinandertreffen beider Fangruppen verhindern. Wegen des großen Andrangs erwartet die Polizei am Freitagnachmittag erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Stadt. Das Rückspiel findet am Dienstag in Aue statt.

Archivfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Achern
Ermittlungen zur Todesursache

17.05.2018
Ermittlungen zur Todesursache
Achern (red) - Nach dem Tod einer 25-Jährigen in Achern haben Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Die Frau wurde am Mittwochvormittag von einem Bekannten leblos in ihrer Wohnung aufgefunden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Mutter zu Haftstrafe verurteilt

17.05.2018
Mutter zu Haftstrafe verurteilt
Karlsruhe (lsw) - Weil sie ihre beiden Töchter und sich selbst vergiftete, hat das Landgericht Karlsruhe eine Mutter zu drei Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt. Motiv war wohl Verzweiflung über ihre Lebenssituation. Es kann noch Revision eingelegt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Rathaus: Stadtkasse geschlossen

17.05.2018
Stadtkasse nach Einbruch zu
Rastatt (red) - Ein Einbrecher hatte es in der Nacht zum Mittwoch wohl auf Bargeld abgesehen, als er ins Rathaus in der Rastatter Herrenstraße eindrang. Er richtete bei seiner Suche nach Beute großen Schaden an. Die Stadtkasse bleibt bis einschließlich Freitag geschlossen (Archivfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Leichte Verletzung nach Unfall

17.05.2018
Leichte Verletzung nach Unfall
Rastatt (red) - Ein Unfall am Dienstagmittag in Rastatt hat für eine 36-jährige Autofahrerin zu leichten Verletzungen geführt. Außerdem entstand ein geschätzter Gesamtschaden von rund 15.000 Euro. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen das Auto der Frau übersehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Durstiger und uneinsichtiger Gast

16.05.2018
Durstiger und uneinsichtiger Gast
Baden-Baden (red) - Ein 26-jähriger Gast hat am Dienstagabend in einem Baden-Badener Restaurant einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nachdem der Gast bewirtet wurde, wollte er weder das Restaurant verlassen noch die Zeche begleichen. Ein Alkoholtest ergab 2,5 Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen