http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
26-Jähriger soll junge Frauen beim Karlsruher Schloss bedrängt haben
26-Jähriger soll junge Frauen beim Karlsruher Schloss bedrängt haben
11.09.2018 - 16:17 Uhr

Karlsruhe (red) - Ein 26 Jahre alter Mann soll am Montag auf dem Karlsruher Schlossplatz drei junge Frauen sexuell belästigt haben. Während die Identität des mutmaßlichen Täters bekannt ist, sucht die Polizei noch nach den Frauen.

Ein Zeuge hatte die Belästigung gegen 13.30 Uhr der Polizei gemeldet. Demnach hatte er beobachtet, wie ein dunkelhäutiger Mann auf dem Schlossplatz zunächst vor drei Frauen einen Tanz aufgeführt habe. Als die Frauen dann an ihn vorbeigingen, hätte der Mann einer der Frauen ans Gesäß gegriffen. Die drei Frauen seien dann verängstigt davongelaufen.

Die Polizei kontrollierte kurze Zeit später den Verdächtigen. Der erheblich alkoholisierte 26-jährige Somalier reagierte jedoch nicht auf die Ansprache und fuchtelte mit einer Wodkaflasche vor den Beamten herum, teilt die Polizei mit. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde er in Gewahrsam genommen.

Die Polizei bittet die drei Frauen sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter (07 21) 6 66 55 55 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Edith Grimm (rechts) und Patrizia Fritz beim Ausmessen der Standorte für die Krämerstände. Foto: Feuerer

11.09.2018
Weniger Stände - mehr Niveau
Gaggenau (red) - Der Abwärtstrend bei der Zahl der Krämerstände setzt sich fort. Nur noch 100 von ihnen wird es bei der nächsten Herbstmesse geben - ein Fünftel weniger als im Vorjahr. Nun werden erstmals auch in der Amalienbergstraße keine Händler aufschlagen (Foto: Feuerer). »-Mehr
Rastatt / Bietigheim / Bischweier
--mediatextglobal-- Bei Bischweier gerät am Sonntagnachmittag ein Feuer außer Kontrolle.  Foto: W. Walter

11.09.2018
Weitere Flächenbrände
Rastatt/Bietigheim/Bischweier (red) - Die Serie an Flächenbränden im nördlichen Landkreis reißt nicht ab. Am Sonntagabend musste die B 36 bei Bietigheim wegen eines Böschungsbrands gesperrt werden. Bei Bischweier geriet ein Feuer auf dem Feld außer Kontrolle (Foto: wiwa). »-Mehr
Baden-Baden
Steinbach: Wegkreuz saniert

11.09.2018
Steinbach: Wegkreuz saniert
Baden-Baden (red) - Das Wegkreuz an der Ecke Steinbacher Straße/Hänferstraße in Steinbach erstrahlt in neuem Glanz. Stadt- und Ortschaftsrat Günter Seifermann (Grüne) hatte den Zustand des Kreuzes und des dazugehörigen Pflanzbeets moniert (Foto: Seifermann). »-Mehr
Baden-Baden
B500-Sanierung: Keine längeren Staus

11.09.2018
B500-Sanierung: Keine längeren Staus
Baden-Baden (nie) - Am Montag hat die "Bauphase II" auf der B500 zwischen der A5 und der B3neu begonnen. Fahrspuren wurden verlegt, A5- und B500-Abfahrten gesperrt. Zunächst haben sich keine längeren Staus gebildet. Ab Dienstag wird nun der Asphalt gefräst (Foto: red/av). »-Mehr
Baden-Baden
Mobile Kulturgüter sorgen für Aufsehen

11.09.2018
Treffen für Fans von Motorrädern
Baden-Baden (ar) - Sie lieben den Ton der Motoren und das Fahr- und Lebensgefühl, das zweirädrige Oldtimer vermitteln. Am Sonntag trafen sich Besitzer, Fans und Freunde von älteren Motorrädern in Steinbach, wo das sechste Moped- und Motorradtreffen stattfand (Foto: Gangl). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Polizei in Baden-Württemberg sieht weiterhin eine „hohe abstrakte Gefährdung“ für die Weihnachtsmärkte im Land. Sind Sie deshalb beunruhigt?

Ja, aber ich lasse mich davon nicht abschrecken.
Ja, deshalb werde ich Weihnachtsmärkte meiden.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz