https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
21.03.2019 - 06:46 Uhr
Rastatt (red) - In Rastatt ist am Mittwochabend ein Leichtkraftfahrer bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Gegen 22.15 Uhr überholte ein 46-jähriger Autofahrer auf der K3711 von Niederbühl in Richtung Förch einen silberfarbenen Mercedes. Hierbei übersah der Überholende nach Polizeiangaben vom Donnerstag das entgegenkommende Leichtkraftrad. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Hierbei erlitt der 59-jährige Leichtkraftradfahrer so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Fahrzeuge wurden zur weiteren Begutachtung sichergestellt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die K3711 war bis zum Abschluss der Unfallaufnahme um 1.45 Uhr voll gesperrt.

Der überholte Wagen, es soll sich um einen silberfarbenen Mercedes handeln, fuhr weiter. Der Fahrer wird gebeten sich bei der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden, Telefon (0 72 21) 68 00, als Zeuge zu melden.

Vom Rettungsdienst waren ein Notarzt und zwei Rettungswagen eingesetzt. Die örtliche Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus. Die ersten Maßnahmen an der Unfallstelle und die Sperrung der K3711 wurden durch Polizeistreifen des Polizeireviers Rastatt durchgeführt. Die Unfallaufnahme übernahmen Beamte der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Elchesheim
´Frischer Wind´ ist gefragt

21.03.2019
Wahlkampftour mit Schorpp
Elchesheim (as) - Am 24. März wählt Elchesheim-Illingen den Bürgermeister. Es gibt zwei ernsthafte Kandidaten. Der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Wo die Bürger der Schuh drückt, das will Kandidat Christian Schorpp unter anderem bei Haustürbesuchen wissen (Foto: as). »-Mehr
Forbach
´Heller Stern´ auf gutem Weg

19.03.2019
RMSV ohne Nachwuchssorgen
Forbach (mm) - Mit einem Trainerteam, das laut Vorsitzendem Thomas Glauner "großartige Arbeit" leistet, und einem vielfältigen Angebot für Rad- und Motorsportler plagen den RMSV Langenbrand keine Nachwuchssorgen. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung deutlich (Foto: Vogt) »-Mehr
Baden-Baden
In Neuweier zählt die Feuerwehr 45 Aktive

15.03.2019
Ehrungen und Beförderungen
Baden-Baden (bewa) - Es verging 2018 kaum eine Woche, in der die Mitglieder der Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neuweier nicht zusammengekommen sind für Einsätze oder Ausbildungen. Bei der Jahresversammlung gab es auch Ehrungen und Beförderungen (Foto: bewa). »-Mehr
Offenburg
Eklatanter Anstieg von Motorradunfällen

13.03.2019
Deutlich mehr Motorradunfälle
Offenburg (fk) - Mit 456 Motorradunfällen gab es 2018 ganze 67 Unfälle mehr als 2017. Das trübt die Gesamtbilanz des Präsidiumsbezirks Offenburg. 18 741 Unfälle ereigneten sich insgesamt. Auffällig ist die Zunahme bei den tödlichen Unfällen - 41 Menschen starben (Foto: av/bema). »-Mehr
Baden-Baden
Mehr Messungen, weniger Überschreitungen

12.03.2019
Blitzeranhänger bewährt sich
Baden-Baden (nie) - Bürgermeister Roland Kaiser, Manfred Schmalzbauer und Maximilian Lipp vom Fachgebiet Straßenverkehr haben gemeinsam Bilanz der städtischen Tempokontrollen 2018 gezogen. Der Blitzeranhänger hat sich dabei bewährt (Foto: Ernst). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Jeder vierte Deutsche hat ein E-Book, gedruckte Bücher lesen hingegen acht von zehn Bürgern – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Und wie lesen Sie?

Auf Papier.
Digital.
Sowohl als auch.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz