http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kahn soll zu Bayern zurückkehren
Kahn soll zu Bayern zurückkehren
16.04.2019 - 06:15 Uhr
München (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn soll als Anwärter auf den Vorstandsvorsitz Anfang kommenden Jahres zum FC Bayern München zurückkehren.

"Es ist derzeit vorgesehen, dass es am 1. Januar 2020 losgeht", sagt Vereinspräsident Uli Hoeneß im Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Wir sind in sehr konkreten Gesprächen mit Oliver", ergänzt der 67 Jahre alte Aufsichtsratschef.

"Sind nicht unter Zeitdruck"

Der frühere Bayern-Kapitän Kahn (49) ist Hoeneß' Wunschlösung für die Nachfolge von Karl-Heinz Rummenigge (63). "Wir sind aber nicht unter Zeitdruck, weil Karl-Heinz seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender bis Ende 2021 verlängert hat", erklärt Hoeneß. Rummenigge will nach dann knapp 20 Jahren an der Spitze des Vorstandes aufhören. Kahn soll zuvor erprobt und von Amtsinhaber Rummenigge eingearbeitet werden.

Vielseitige Talente

Hoeneß hält Kahn für qualifiziert für den anspruchsvollen Job an der Spitze der FC Bayern München AG. "Mir gefällt Olivers Entwicklung nach der Spieler-Karriere. Er hat sich als Experte im Fernsehen fantastisch entwickelt, ein Fernstudium in Betriebswirtschaft gemacht und eine Firma gegründet. Wir haben hier jemanden, der den Fußball als Torwart auf allerhöchstem Niveau erlebt hat und zugleich in der Lage ist, im wirtschaftlichen Bereich seinen Mann zu stehen. Das reizt uns so", begründet der Präsident und langjährige Manager.

Derzeit Unternehmer und TV-Experte

Kahn spielte von 1994 bis 2008 für den FC Bayern. Er gewann mit dem deutschen Rekordmeister zahlreiche Titel. Höhepunkt war der Gewinn der Champions League 2001. Aktuell führt der gebürtige Karlsruher ein Unternehmen (Goalplay) und arbeitet als Fußballexperte für das ZDF.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Pfullendorf
Auf zur Wundertüte

12.04.2019
SV 08 gastiert bei der Wundertüte
Pfullendorf (rap) - Nach dem 5:1-Kantersieg gegen Schlusslicht TuS Oppenau will sich der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim im oberen Tabellendrittel festkrallen. Der nächste Schritt dazu: Zählbares beim Gastspiel am Samstag beim Aufsteiger SC Pfullendorf mitnehmen (Foto: toto). »-Mehr
Kuppenheim
Putzen gegen das Vergessen

07.03.2019
Putzen gegen das Vergessen
Kuppenheim (red) - Muslime haben Stolpersteine in Kuppenheim gereinigt und damit ein Zeichen gegen Antisemitismus, Hass und Intoleranz gesetzt. Zu der Aktion aufgerufen hatte der AK Stolpersteine, der zuvor eindrucksvoll die Schicksale einiger jüdischer Familien schilderte (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Flitterwochen in der Antarktis

02.03.2019
Dujmovits zurück von der Antarktis
Bühl (jo) - Fünf Wochen verbrachte das Profibergsteigerpaar Ralf Dujmovits und Nancy Hansen in der Antarktis. "Wir haben ein paar fantastische Skitouren gemacht, aber bergsteigerisch ging nicht viel", berichtet Dujmovits. Schuld war ein Schaden an einem Segelmotorschiff (Foto: duj). »-Mehr
München
Die erste große Liebe war ein Fußball

28.02.2019
Sepp Maier wird 75 Jahre alt
München (red) - 95 Länderspiele bestritt Sepp Maier. Am Freitag wird die "Katze von Anzing", wie Maier genannt wurde, 75 Jahre alt. 1974 war sein absolutes Triumphjahr: Mit Bayern München wurde er Deutscher Meister und Europapokalsieger mit der DFB-Elf Weltmeister (Foto: dpa). »-Mehr
München
Ein Titan für wankenden Riesen?

22.11.2018
Kahn Bayerns Wunschkandidat
München (dpa) - Oliver Kahn (Foto: dpa) ist angeblich der Wunschkandidat von Bayern München bei der Umstrukturierung der Führungsspitze des Fußball-Rekordmeisters. Laut Sport Bild soll der frühere Bayern-Kapitän "klarer Favorit" für die Neuausrichtung der Chefetage sein. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz