https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Stadt fordert erneuten Widerspruch
Stadt fordert erneuten Widerspruch
24.04.2019 - 17:59 Uhr

Karlsruhe (lsw) - Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) hat den Karlsruher SC aufgefordert, bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) Widerspruch gegen die ergangene Auflage im Lizenzierungsverfahren (wir berichteten) einzulegen. Streitpunkt ist die rund 700.000 Euro teure Überdachung einer provisorischen Südtribüne, die im Rahmen des derzeitigen Neubaus des Wildparkstadions für 12 bis 14 Monate errichtet werden wird.

Die Stadt möchte mithilfe einer Ausnahmegenehmigung auf das Dach verzichten, die DFL dagegen fordert im Falle eines KSC-Aufstiegs in die 2. Fußball-Bundesliga eine Überdachung der Tribüne bis 1. September.

"Zu einem Zeitpunkt, an dem wir noch gar nicht wissen, ob das mit der 2. Liga überhaupt klappt, schaffen wir damit Voraussetzungen, die für die zweite Liga nötig, für dritte Liga aber eigentlich nicht nötig werden", kritisierte Karlsruhes Oberbürgermeister Mentrup am Mittwoch. "Da ist schon die Frage zu stellen, ob wir für die Phase des Vollumbaus eines Fußballstadions für diese Zeit auf eine Überdachung verzichten können."

Mentrup sieht keine Lizenzgefährdung

Eine Lizenzgefährdung des Tabellenzweiten der 3. Liga sieht Mentrup durch den laufenden Vorgang aber nicht. Man sei am Anfang eines Verfahrens, das noch weitere Instanzen habe. Die Stadt sei dabei für jeden Fall gerüstet. "Wir kriegen entweder die Lizenz mit Ausnahmegenehmigung oder wir kriegen sie ohne Ausnahmegenehmigung und müssen dann am Ende bis zum 1. September dieses Dach doch bauen", sagte er.

Vorwürfe richtete der OB gegen den KSC und dessen Informationspolitik. "Wir verstehen die aggressive Hektik des Vereins nicht", sagte der SPD-Politiker.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Badischen Tagblatt oder ab 4 Uhr im E-Paper.

Foto: GES/Gilliar

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Kein Zweitligafußball im provisorischen Wildpark

24.04.2019
DFL erteilt Absage an KSC
Karlsruhe (fk) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat einer Ausnahmegenehmigung für den Karlsruhe SC in Sachen Tribünenbedachung während der Umbauarbeiten eine Absage erteilt. Spiele der zweiten Liga dürften somit nicht im Karlsruher Wildparkstadion stattfinden (Foto: vo). »-Mehr
Karlsruhe
´Residenz des Rechts

11.04.2019
"Residenz des Rechts" feiert
Karlsruhe (win) - Im Mai wird der 70. Geburtstag des Grundgesetzes gefeiert, und dann steht Karlsruhe als "Residenz des Rechts" im Mittelpunkt. Details zu den Feiern und Veranstaltungen stellte OB Frank Mentrup vor. Als Gäste erwartet werden die Spitzen des Staats (Foto: dpa/av). »-Mehr
´Eng mit der Rechtsgeschichte verbunden´

05.04.2019
Leipzig startet mit Recht durch
Leipzig (kli) Neben Karlsruhe ist Leipzig (Foto: red) als Standort für ein geplantes Dokumentationszentrum zum Rechtsstaat, das "Forum Recht", vorgesehen. Im BT-Interview spricht Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung über die Pläne und wie sie zu den Karlsruher Ideen passen. »-Mehr
Karlsruhe
Comeback mit großem Umbau

27.03.2019
Comeback für Europahalle
Karlsruhe (win) - Das Comeback der Europahalle ist beschlossene Sache. Einstimmig folgte der Karlsruher Gemeinderat gestern einem Vorschlag der Verwaltung, wonach die Europahalle für rund 30 Millionen Euro wieder fit gemacht werden soll für Großveranstaltungen (Foto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Grünes Licht für die Fixerstube

26.03.2019
Grünes Licht für die Fixerstube
Karlsruhe (lsw) - Grünes Licht für den landesweit ersten Drogenkonsumraum: Das grün-schwarze Kabinett hat am Dienstag auf Bitten der Stadt Karlsruhe die dafür notwendige Verordnung einstimmig beschlossen. Die Fixerstube soll Abhängigen helfen und Anwohner entlasten (Foto: dpa). »-Mehr
Umfrage

Die Deutsche Umwelthilfe fordert ein bundesweites Pfandsystem für Kaffeebecher. Halten Sie das für praktikabel?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz