http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Frauenleiche am Rhein gefunden
Frauenleiche am Rhein gefunden
20.05.2019 - 07:01 Uhr
Rust (lsw) - Am Rhein bei Rust (Ortenaukreis) ist am Samstag die Leiche einer Frau entdeckt worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um eine 33-Jährige, die seit Ende April in dem Ort vermisst wurde.

Hinzugerufene Beamte der Wasserschutzpolizei bargen den leblosen Körper aus dem Gewässer. Die Identität der Frau konnte am Sonntagmorgen geklärt werden. Sie war zwei Tage zuvor als vermisst gemeldet worden.

Wie die 33-Jährige gestorben ist, soll eine Sonderkommission der Kriminalpolizei Offenburg nun herausfinden. Die Ermittler suchen Zeugen, die zwischen Ende April, als die Frau verschwand, und Anfang Mai etwas Verdächtiges in der Gegend am Rhein bemerkt haben. Sie sollen sich bitte unter der Telefonnummer (07 81) 21 28 20 melden. Es wurde eine Sonderkommission mit 30 Beamten unter dem Namen "Altrhein" eingerichtet.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Zwiefalten
Unbekleidete Frauenleiche in Garten gefunden

23.02.2019
Frauenleiche in Garten gefunden
Zwiefalten (lsw) - In einem Gartengrundstück in Zwiefalten (Landkreis Reutlingen) ist eine unbekleidete tote Frau gefunden worden. Die 51-Jährige sei offensichtlich Opfer eines tragischen Unglücksfalls. Die Kriminalpolizei hat bislang keine Hinweise auf ein Gewaltdelikt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz