http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Der Biene zuliebe: Mut zu blühenden Gärten
Der Biene zuliebe: Mut zu blühenden Gärten
20.05.2019 - 07:35 Uhr
München (dpa) - Wissenschaftler mahnen anlässlich des heutigen Weltbienentages zu mehr Natur in privaten Gärten. Auf akkuraten Rasenflächen und in unkrautfreien Beeten hätten Insekten wenig Überlebenschancen.

Das sagt der Zoologe Gerhard Haszprunar, Generaldirektor der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns. "Ein bisschen mehr Schlamperei täte der Sache nicht schlecht." Mähroboter, die täglich durch deutsche Gärten surren, machen Insekten den Garaus. Was übrig bleibt, sei "totes Grün" - kaum besser als Steingärten. "Lasst das Gift weg, hört auf, euren Rasen zu düngen und jede Woche zu mähen. Lasst es blühen."

In Baden-Württemberg sammeln Umweltschützer seit Sonntag Unterschriften für ein Volksbegehren zum Erhalt der Artenvielfalt.

Ausführliche Berichte hierzu lesen Sie in der Montagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper. Beteiligen Sie sich auch an unserer Online-Umfrage zum Thema!

Foto: Jan Woitas/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
´Rettet die Bienen´ nun auch im Land

17.05.2019
"Rettet die Bienen" nun auch im Land
Stuttgart (bjhw) - Am Sonntag startet die Unterschriftensammlung für die baden-württembergische Variante des bayerischen Volksbegehrens "Rettet die Bienen", das dort bereits im Gesetzgebungsverfahren ist. 10.000 Untersützer sind im Südwesten nötig (Foto: dpa). »-Mehr
Loffenau
Klanggewaltige und mitreißende Musiknacht

16.04.2019
Mitreißende Musiknacht
Loffenau (sazo) - Wie Sterne am Himmelszelt, so funkelten die Instrumente bei der zehnten Loffenauer Musiknacht. Geboten wurde eine klanggewaltige, mitreißende Mischung aus Blasmusik, swingenden Bigband Klassikern sowie Melodien beliebter TV-Serien und Kindersongs (Foto: Zoller). »-Mehr
Rastatt
Von Seifenblasen und Schaufensterpuppen

03.04.2019
Viele Facetten der Fotografie
Rastatt (kie) - Der leidenschaftliche Hobby-Fotograf Norbert Steinacker hat bereits viele Motive mit seiner Kamera festgehalten. Am Sonntag, 14. April, wird der Vorsitzende des Rastatter Fotoclubs einige dieser Aufnahmen bei einer neuen Multimediaschau in der Reithalle zeigen (Foto: Steinacker). »-Mehr
Rastatt
Wildbiene als ´Insekt des Jahres´

26.03.2019
Wildbiene als "Insekt des Jahres"
Rastatt (red) - Die Wildbienen stehen im Jahr 2019 im Fokus von Experten, denn neben der Senf-Blauschillersandbiene als "Wildbiene des Jahres" wurde die Rostrote Mauerbiene zum "Insekt des Jahres" gewählt (Foto: Pixabay/ Naturpark Schwarzwald Mitte /Nord) »-Mehr
Bühlertal
Biene Maja und Tanzmariechen erobern die Bühne

27.02.2019
Biene Maja und Tanzmariechen
Bühlertal (red) - Die Kinderfastnacht der Narren der Bergstaaten im Haus des Gastes - erstmals unter der Leitung von Milena Kist und Melissa Stolz - wurde mit einem Showtanz der Roten Garde eröffnet. Gastauftritte ergänzten das vielseitige Programm (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Erstmals gibt es in Deutschland eine Professur für die Erforschung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Gesundheit. Ist dieser Schritt nötig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz