http://www.spk-bbg.de
Auto überschlägt sich bei Iffezheim
Auto überschlägt sich bei Iffezheim
19.08.2019 - 17:53 Uhr
Iffezheim (red) - Bei einem Unfall an der Kreuzung L75/K3760 bei Iffezheim hat sich am Montagnachmittag ein Auto überschlagen und ist anschließend auf dem Dach liegen geblieben. Grund für den Unfall dürfte nach ersten Ermittlungen ein missachtetes Rotlicht an der Ampelanlage gewesen sein. Das teilte die Polizei am frühen Abend mit.

Laut Mitteilung fuhr ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer um 15.45 Uhr auf der L75 in Richtung Rastatt, als er an der Kreuzung nach Iffezheim und zum Industriegebiet vermutlich das Rotlicht der dortigen Ampelanlage übersah. Laut Zeugenaussagen fuhr just in diesem Moment ein 39 Jahre alte Mann am Steuer eines Citroen bei Grün von Iffezheim kommend in Richtung Sandweier in die Kreuzung ein, wo die beiden Fahrzeuge kollidierten. Durch den Aufprall überschlug sich der Mercedes und blieb auf dem Dach liegen.

Beim Unfall wurden laut Polizeiangaben die beiden Fahrer sowie ein Kind, das im Citroen saß, verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Während der Unfallaufnahme musste die L75 voll gesperrt werden.

Neben den Einsatzkräften des Rettungsdienstes waren ein Rettungshubschrauber und die Feuerwehr Iffezheim mit zwei Fahrzeugen und 16 Mann vor Ort. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ungefähr 50.000 Euro, teilte die Polizie weiter mit.

Foto: Frank Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Pforzheim
Unfall fordert zehn Verletzte

19.08.2019
Unfall fordert zehn Verletzte
Pforzheim (lsw/red) - Weil ein Autofahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrtsregeln missachtete, sind am Sonntag gegen 15.50 Uhr in Pforzheim zehn Menschen meist leicht verletzt worden. Rund 20 Feuerwehrleute und Rettungskräfte waren im Einsatz (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gaggenau
Schmuckstücke jüngerer automobiler Geschichte

19.08.2019
Automobile Schmuckstücke
Gaggenau (vgk) - Premiere in Selbach: Erstmals fand auf dem dortigen Sportplatz ein markenoffenes Renault-Treffen statt. Veranstalter waren die Renault-Freunde aus Au am Rhein. Blickfang war unter anderem ein Peugeot 205, der zu einem Flügeltürer umgebaut worden war (Foto: vgk). »-Mehr
Freiburg / Karlsruhe
´Grüne Welle´ für Feuerwehr begeistert nicht alle

17.08.2019
"Grüne Welle" nicht unumstritten
Freiburg/Karlsruhe (lsw) - Dank "Grüner Wellen" können Feuerwehrleute und Rettungsfahrzeuge schneller zu Notfällen kommen - doch nicht alle Städte in Baden-Württemberg wollen dafür intelligente Ampelsysteme einführen. Manche sehen auch Nachteile (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Nach Unfall zu Fuß geflüchtet

16.08.2019
Nach Unfall zu Fuß geflüchtet
Baden-Baden (red) - Eine kuriose Unfallflucht hat sich am Donnerstagmittag in der Baden-Badener Hahnhofstraße zugetragen. Ein Audi-Fahrer touchierte beim Rückwärtsfahren ein abgestelltes Auto, in dem eine Frau saß. Danach flüchtete der Mann zu Fuß (Symbolfoto: av). »-Mehr
Stuttgart
Smarter durch den Nationalpark

16.08.2019
Smarter durch den Nationalpark
Stuttgart (bjhw) - Die FDP-Fraktion bringt die Lenkung der Besucherströme per Mobilfunk-App ähnlich wie in Südtirol auch im Nationalpark Schwarzwald ins Spiel. Weil es um eine Million Gäste geht - Tendenz steigend -, von denen die allermeisten mit dem Auto kommen (Foto:dpa/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Donnerstagabend findet die Bambi-Gala erstmals in Baden-Baden statt. Werden Sie sich die Übertragung im Fernsehen anschauen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich noch nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz