https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Personalmangel bremst Bauprojekte
Personalmangel bremst Bauprojekte
22.10.2019 - 08:51 Uhr
Stuttgart (lsw) - Der Personalmangel in Bau- und Planungsämtern bremst Bauvorhaben in Baden-Württemberg. "Es fehlen Architekten. Es fehlen Ingenieure", sagte Norbert Brugger vom Städtetag Baden-Württemberg.

Das sei neben der überlasteten Baubranche ein Grund dafür, dass Investitionen in Milliardenhöhe teilweise nur verlangsamt verbaut werden könnten. Unsanierte Schulen, Kindertagesstätten oder Straßen seien die Folge.

Eine Sprecherin des baden-württembergischen Gemeindetags sprach von Schwierigkeiten, in technischen Bereichen Personal zu gewinnen. "In Zeiten, wo gerade die Bauwirtschaft boomt, ist der Konkurrenzdruck noch größer als sonst." Kommunen reagierten auf diese Engpässe, indem sie verstärkt um Arbeitnehmer werben, in der Bauverwaltung auch Techniker ohne Studium einstellen oder Planungsverfahren auslagern.

Nach Angaben des Städte- und Gemeindetags betrifft der Personalmangel den kompletten Verwaltungsbereich, nicht nur die Bauverwaltung. Eine bevorstehende Pensionierungswelle verschärfe das Problem.

Symbolfoto: Bodo Schackow/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Alohra-Frühschwimmer sind sauer

12.10.2019
Frühschwimmer sind sauer
Rastatt (fuv) - Die Frühschwimmer im Alohra sind sauer. Der Gemeinderat soll eine drastische Kürzung der Öffnungszeiten beschließen. Bislang öffnet das beliebte Bad viermal in der Woche um 6.30 Uhr. Ab dem neuen Jahr soll das nur zweimal die Woche möglich sein (Foto: fuv). »-Mehr
Baden-Baden
Lutherkirche weiter ohne Pfarrer

01.10.2019
Lutherkirche weiter ohne Pfarrer
Baden-Baden (nie) - Die evangelische Lutherkirche in Lichtental (Foto: Archiv/Hettstedt) bleibt erstmal weiter ohne Pfarrer. Bernhard Ziegler der Kandidat für die Nachfolge des langjährigen Pfarrers Thomas Weiß, hat seine Bewerbung überraschend zurückgezogen. »-Mehr
Stuttgart
Schulbusverkehr in Gefahr

09.09.2019
Schulbusverkehr in Gefahr
Stuttgart (lsw) - Nach zwei Insolvenzen von Busbetrieben zeichnet die Gewerkschaft verdi ein düsteres Bild der Bus-Branche in Baden-Württemberg. Der ruinöse Ausschreibungswettbewerb und Personalmangel vor allem bei Fahrern bedrohe kurz vor Ferienende den Schulbusverkehr (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Eine weltoffene Veranstaltung

05.09.2019
Heute Fassanstich und Party im Zelt
Bühl (gero) - Sie reisen aus allen Himmelsrichtungen an: Das Zwetschgenfest ist im Jahreskalender der Schausteller eine erste Adresse. Bürgermeister Wolfgang Jokerst benennt auch einen der Gründe: "Das Zwetschgenfest hat sich weiterentwickelt zu einer weltoffenen Veranstaltung" (Foto: ma). »-Mehr
Rastatt
Jahrmarkt im Aufschwung

30.08.2019
Jahrmarkt im Aufschwung
Rastatt (dm) - Die Stadt und am Jahrmarkt beteiligte Akteure stricken am Konzept weiter, das im Frühjahr erstmals zum Tragen gekommen war und das bunte Treiben auf dem Festplatz weiter voranbringen soll. Man spricht von einem Erfolg, an den der Herbstjahrmarkt anknüpfen soll (Foto: dm). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz