https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Auto überschlägt sich
Auto überschlägt sich
22.10.2019 - 15:57 Uhr
Rastatt (red) - Der Peugeot eines 37 Jahre alten Fahrers hat sich am Dienstagmorgen auf der K3769 in Richtung Ottersdorf überschlagen. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann Zeugenaussagen zufolge zuvor gegen 7.20 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und auf einen Zaun aufgefahren. Nachdem sich das Auto überschlagen hatte, blieb es auf dem Dach liegen.


Hierdurch wurde der Fahrer leicht verletzt. Laut Polizei wurde festgestellt, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt und sein Wagen nicht zugelassen ist. Zudem habe der Mann scheinbar unter dem Einfluss von Alkohol hinter dem Steuer gesessen, heißt es in der Mitteilung weiter. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von etwa 1,4 Promille angezeigt. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.

Symbolfoto: Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Stein auf fahrendes Auto geworfen

22.10.2019
Stein auf Auto geworfen
Bühl (red) - Die Polizei fahndet nach zwei Jugendlichen, die am Montag gegen 17.40 Uhr von der "Engertwegbrücke" einen Stein auf die B3 geworfen haben sollen. Dieser schlug auf der Motorhaube eines fahrenden Wagens auf. Die Ermittler suchen nun weitere Zeugen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Unfall zu spät der Polizei gemeldet

21.10.2019
Unfall zu spät der Polizei gemeldet
Baden-Baden (red) - Weil sie einen Unfall zu spät gemeldet hat, muss sich eine Fahranfängerin einem Strafverfahren wegen Unfallflucht stellen. Ihr Auto kollidierte am Sonntagmorgen mit Leitplanken, doch die Frau meldete sich erst am Abend bei der Polizei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stetten
Das Undenkbare denken

21.10.2019
Terrorszenario geübt
Stetten (lsw) - Bei einer großen Übung haben Polizisten und Soldaten den Kampf gegen den Terror geübt. Die Einsatzkräfte spielten am Samstag ein Szenario mit einem Anschlag in der Konstanzer Fußgängerzone mit einer Autobombe und bewaffneten Terroristen durch (dpa-Foto). »-Mehr
Rastatt
Hilfsbereiter Autofahrer gesucht

19.10.2019
Hilfsbereiter Autofahrer gesucht
Rastatt (red) - Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines Autos, in das sich am Freitag, 18. Oktober, eine Frau geflüchtet hat. Diese wurde im Vorfeld gegen 22.40 Uhr in der Münchfeldstraße in Rastatt von ihrem ehemaligen Lebensgefährten angegriffen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Zu wenig Busse für 365-Euro-Ticket

19.10.2019
Zu wenig Bahnen für 365-Euro-Ticket
Karlsruhe (red) - Das ein Jahr gültige 365-Euro-Ticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel (Foto: Deck/dpa-Archiv) macht derzeit Furore: In Baden-Württemberg ist die Zeit aber noch nicht reif, findet sogar das grüngeführte Verkehrsministerium - weil es an Bussen und Bahnen fehlt. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz