www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
27-Jähriger rastet völlig aus
27-Jähriger rastet völlig aus
11.11.2019 - 19:08 Uhr
Rastatt (red) - Die Polizei ermittelt gegen einen 27-Jährigen, der am Sonntagabend in einer Gaststätte seine Fassung verloren haben soll. Ihm wird unter anderem Körperverletzung, Bedrohung und Sachbeschädigung vorgeworfen. Der Vorfall ereignete sich in der Mahlbergstraße.

Nach Angaben der Polizei werde noch ermittelt, ob die Ursache für den "Ausraster" in einem Beziehungsdisput zu suchen sei. Laut Polizeibericht soll der 27-Jährige das Lokal um kurz nach 21 Uhr betreten und eine Beschäftigte bedroht sowie beleidigt haben. Zudem wird ihm vorgeworfen, einen Barhocker nach ihr geworfen zu haben. Anschließend habe er der Frau einen Faustschlag versetzt.

Gast erleidet Augenverletzung

Als sich ein Gast des Lokals dazwischen stellte, soll der Randalierer eine Bierflasche ergriffen und diese einem anderen Besucher gegen dessen Kopf geworfen haben. Der 41 Jahre alte Getroffene erlitt eine Augenverletzung, zudem ging seine Brille zu Bruch.

Im Außenbereich des Lokals soll der 27-Jährige die Eingangstür sowie ein Fenster mit einem Stein beworfen und so beschädigt haben. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung ermittelt.

Symbolfoto: Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinstetten
Zwei Schwerverletzte auf der B36

11.11.2019
B36: Zwei Schwerverletzte
Rheinstetten (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Montagmorgen auf der B36 bei Mörsch zwei Menschen schwer verletzt worden. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 45.000 Euro. Es kam bis 8.45 Uhr zu Behinderungen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Frau fährt Hund an und flüchtet

11.11.2019
Hund angefahren: Unfallflucht
Baden-Baden (red) - Eine Autofahrerin hat am Sonntagnachmittag einen Hund auf einem Fußgängerüberweg in Oos angefahren. Das Tier wurde leicht verletzt. Die Frau fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Sie wird nun von der Polizei gesucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Weingarten
A5: Unfall mit fünf Beteiligten

11.11.2019
A5: Unfall mit fünf Beteiligten
Weingarten (red) - Ein Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen hat am Montagmorgen auf der A5 zwischen Bruchsal und Karlsruhe-Nord zu einem längeren Stau geführt. Zwei Menschen wurden verletzt, zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Vorfahrt genommen: Unfall

11.11.2019
Vorfahrt genommen: Unfall
Bühl (red) - Eine Autofahrerin hat am Sonntag in Bühl die Vorfahrt eines Autofahrers, der von rechts kam, missachtet. Die beiden stießen im Kreuzungsbereich Daimler-/Draisstraße zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstanden 5.500 Euro Sachschaden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Berlin
Rosen für die Mauer-Opfer

09.11.2019
Rosen für die Mauer-Opfer
Berlin (dpa) - Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zukunft (Foto: Kay Nietfeld). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz