www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ermittlungen nach Einbruch
Ermittlungen nach Einbruch
18.11.2019 - 14:40 Uhr
Kuppenheim (red) - Ein Einbrecher ist am frühen Montagmorgen in eine Gaststätte in der Adolf-Walz-Straße eingedrungen und hat dort Geld gestohlen. Die Polizei stieß bei ihrer Fahndung auf einen 18-Jährigen, den sie kontrollierte. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Ermittler war der Täter zwischen kurz nach Mitternacht und 3 Uhr in die Gaststätte eingestiegen. Dort machte er sich an den Spielautomaten zu schaffen. Mit dem erbeuteten Münzgeld suchte er anschließend das Weite.

Per Haftbefehl gesucht

Im Zuge der unmittelbar eingeleiteten Fahndung der Beamten der Polizeireviere Gaggenau und Rastatt konnte gegen 3 Uhr in der Murgtalstraße einen verdächtigen Rollerfahrer angetroffen und nach einer kurzen Flucht überprüft werden. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 18-Jährigen ein Haftbefehl vorlag, heißt es im Polizeibericht. Ob der Heranwachsenden mit dem vorangegangenen Einbruch in Verbindung steht, wird derzeit noch geprüft.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Frankfurt
Kinderporno-Razzia: Festnahme

18.11.2019
Kinderporno-Razzia: Festnahme
Frankfurt (lsw) - Ein 43 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Schwäbisch Hall ist von der Polizei als mutmaßlicher Betreiber einer Kinderporno-Plattform überführt worden. In sieben Bundesländern wurden neun Verdächtige im Alter von 35 bis 61 Jahren ausfindig gemacht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Walldorf
Brand im Ikea-Parkhaus

16.11.2019
Brand im Ikea-Parkhaus
Walldorf (red) - Zu einem Fahrzeugbrand ist es im Parkhaus des Ikea-Möbelhauses in Walldorf am Samstagnachmittag gekommen. Wie die Medienagentur Einsatzreport24 berichtet, sei das Schadensausmaß "enorm". Einsatzkräfte seien im Großaufgebot vor Ort (Foto: Einsatzreport24). »-Mehr
Au am Rhein
Katzen verschwunden

15.11.2019
Katzen verschwunden
Au am Rhein (red) - Katzenbesitzer in Au am Rhein sind derzeit in Alarmbereitschaft. Mehrere Vierbeiner sollen am Ortsrand verschwunden sein. Die Polizei ermittelt gegen einen Mann. Er steht im Verdacht, Lebendfallen aufgestellt zu haben, um die Tiere zu fangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Mehrere Verletzte bei Unfall

14.11.2019
Mehrere Verletzte bei Unfall
Rastatt (red) - Mehrere Verletzte und ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend in der Straße "Im Steingerüst" in Rastatt ereignet hat. Der Unfallverursacher dürfte laut Polizei mit einem Promille gefahren sein (Foto: ebe). »-Mehr
Bühl
Polizei sucht jugendliche Sprayer

14.11.2019
Polizei sucht jugendliche Sprayer
Bühl (red) - Vermutlich zwei Jugendliche haben am Dienstagabend mit Sprühfarbe Sachbeschädigungen in Bühl verursacht. Eventuell sind sie auch für einen Rollerdiebstahl verantwortlich. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Zeugenhinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die SPD fordert Nachverhandlungen im Koalitionsvertrag. Glauben Sie, dass das Regierungsbündnis daran zerbricht?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz