www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
A5: Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht
A5: Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht
22.11.2019 - 19:20 Uhr
Karlsruhe (red) - Ein Lkw-Fahrer hat am Freitagvormittag auf der A5 bei Karlsruhe einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Er übersah beim Fahrstreifenwechsel ein Auto, weshalb es zu einer seitlichen Kollision kam.

Laut Polizei war der bislang unbekannte Fahrer des Sattelzugs um kurz nach 6 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Basel unterwegs. Auf Höhe der Abfahrt Karlsruhe-Mitte wechselte der Sattelzug auf den dortigen Beschleunigungs- und Einfädelungsstreifen der Abfahrt. Dabei übersah er aber offenbar den dort bereits fahrenden Renault eines 27-Jährigen, woraufhin es zur seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Hierdurch wurde die komplette Fahrerseite des Autos erheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 6.000 Euro, verletzt wurde laut Polizei niemand. Obwohl der 27-Jährige durch Hupen und mit Lichtzeichen auf sich aufmerksam machte, flüchtete der Lkw-Fahrer von der Unfallstelle.

Polizei sucht Zeugen

Vom flüchtigen Sattelzug ist lediglich bekannt, dass das Führerhaus blau gewesen sein soll und dass auf dem Auflieger Betonteile transportiert wurden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Autobahnpolizeirevier Karlsruhe, Telefon (07 21) 94 48 40 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Polizei sucht Audi-Fahrer

22.11.2019
Polizei sucht Audi-Fahrer
Baden-Baden (red) - Die Polizei sucht einen Audi-Fahrer, der in der Baden-Badener Schwarzwaldstraße auf die Gegenfahrbahn gekommen sein soll. Ein Seat-Fahrer musste ausweichen und handelte sich dadurch einen Schaden ein. Es werden Hinweise erbeten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Ladung verloren: Sachschaden

22.11.2019
Ladung verloren: Sachschaden
Kuppenheim (red) - Ein Autofahrer hat auf der b462 am Donnerstagabend eine Linoleumplatte verloren. Zwei Autos fuhren darüber und es entstand Sachschaden. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Hinweise. Der Fahrer war nämlich weitergefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
St. Leon
Drei Transporter krachen auf A5 ineinander

22.11.2019
Drei Transporter krachen ineinander
St. Leon-Rot (lsw) - Bei einem Unfall zwischen drei Kleintransportern auf der A5 bei St. Leon-Rot ist ein 61-Jähriger verletzt worden. Der Mann bemerkte wohl zu spät, dass der Wagen vor ihm wegen stockendem Verkehr angehalten hatte. Er krachte ihm fast ungebremst ins Heck (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Murgtal
Fall geht wohl vor das Oberlandesgericht

22.11.2019
Fall geht wohl vor Oberlandesgericht
Murgtal (stj) - Zu einer Geldstrafe von 7 500 Euro hat das Landgericht Baden-Baden eine Kleinunternehmerin aus dem Murgtal wegen Sozialbetrugs (Lohnsplitting) in 48 Fällen verurteilt, die sich zwischen 2007 und 2012 ereignet haben. Die Verteidigung kündigte Revision an (Foto: Archiv). »-Mehr
Gaggenau
Polizei sucht Geschädigte

21.11.2019
Polizei sucht Geschädigte
Gaggenau (red) - Die Polizei sucht Geschädigte und Zeugen, die am Mittwoch durch einen Mercedes-Fahrer gefährdet wurden. Der Mann fiel am Mittag auf der L79a zwischen Ottenau und Selbach sowie in Selbach auf und fuhr am Abend beim Ottenauer Bad in den Graben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz