https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Tiere verenden lassen: Geldstrafe
Tiere verenden lassen: Geldstrafe
03.12.2019 - 15:53 Uhr
Rheinau (lsw) - Wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz sind Strafbefehle gegen zwei Männer erlassen worden. Die 40 und 33 Jahre alten Männer sollen auf einem Hof in Rheinau (Ortenaukreis) mehrere Tiere nicht ausreichend gepflegt und mit Futter versorgt haben, sodass acht Schafe, zwei Ziegen und ein Huhn nach längerer Leidenszeit verendeten. Die Kadaver waren im Mai gefunden worden.

Das Amtsgericht Kehl verhängte gegen den Halter der Tiere eine Geldstrafe von 120 Tagessätzen - der Strafbefehl ist rechtskräftig. Für den anderen Mann, der mit der Pflege der Tiere beauftragt worden war, legte das Gericht eine Geldstrafe von 80 Tagessätzen fest. Er hat Einspruch eingelegt und wird sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft Offenburg wohl nun in einer gerichtlichen Hauptverhandlung verantworten müssen.

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Laufen lernen macht auch Pandas müde

29.11.2019
Laufen lernen macht müde
Berlin (dpa) - Laufen lernen macht ganz schön müde - auch die Panda-Zwillinge im Berliner Zoo. Die beiden Jungtiere, die vor drei Monaten auf die Welt kamen, üben derzeit kräftig, um auf ihre Tatzen zu kommen. Goldige Fotos der kleinen Kuschelbären gibt es hier (Foto: dpa). »-Mehr
Collenberg
Zug überrollt 40 Schafe

27.11.2019
Zug überrollt 40 Schafe
Collenberg (lsw) - Ein Regionalzug hat in Unterfranken 40 Schafe überrollt. Die Tiere waren aus einem Gehege nahe der Bahnstrecke ausgebrochen und auf die Gleise gelaufen. Den Rettungskräften habe sich ein schreckliches Bild geboten, teilte die Bundespolizei mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
Riesenmuschel mit Post verschickt

27.11.2019
Riesenmuschel mit Post verschickt
Pforzheim (lsw) - Eine geschützte Riesenmuschel hat ein Mann beim Tauchen im Thailandurlaub entdeckt - und sich ohne Genehmigung per Post in seine Heimat gesendet. Zollbeamte fanden die mehr als 15 Zentimeter breite Muschelschale in einem Paket (Foto: Hauptzollamt Karlsruhe). »-Mehr
Muggensturm
Züchter stellen Ergebnisse jahrelanger Arbeit aus

26.11.2019
Zuchterfolge gewürdigt
Muggensturm (ser) - In Muggensturm war man stolz, am Wochenende erneut die Kreisgeflügelschau und die Kreisjugendschau in der Ausstellungshalle ausrichten zu dürfen. Dabei wurden zahlreiche erfolgreiche Züchter auf Kreisebene ausgezeichnet (Foto: ser). »-Mehr
Elchesheim
Kreative Ideen zum Wohl der Tiere

25.11.2019
Kreative Ideen zum Wohl der Tiere
Elchesheim-Illingen (yd) - Wenn Ute Schäfer aus Elchesheim-Illingen ihr Scheunentor öffnet, wird es adventlich: Einmal im Jahr organisiert sie einen privaten Adventsbasar zugunsten eines Tierschutzprojekts. Die Materialien für ihre kreativen Ideen werden meist gespendet (Foto: yd). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz