https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unsägliches Gebaren: Zeugen gesucht
Unsägliches Gebaren: Zeugen gesucht
07.12.2019 - 15:00 Uhr
Iffezheim (red) - Weil sich zwei Autofahrer mit Münchner Kennzeichen völlig daneben benommen haben sollen, ermittelt die Polizei nun unter anderem wegen Straßenverkehrsgefährdungen und Körperverletzung. Dabei ist sie auf der Suche nach Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, kam es bereits am vergangenen Sonntag gegen 16 Uhr zu einem "unfreundlichen Aufeinandertreffen" zwischen zwei Autofahrern und zwei Leichtkrafträdern. Dabei überholten auf der B500 im Bereich Iffezheim ein Mercedes und ein BMW mit Münchener Zulassung die beiden hintereinanderfahrenden Zweiräder, um sie dann wenig später auszubremsen.

Autos zwingen offenbar Zweiräder zur Vollbremsung

In der Wintersdorfer Dorfstraße gipfelte das Verhalten der Autoinsassen offenbar darin, dass die beiden jeweils mit Sozius besetzten Krafträder durch Abbremsen zum Anhalten gezwungen wurden. Die beiden Zweiradfahrer und ihre zwei Mitfahrer seien zudem von den Autoinsassen auch körperlich angegangen worden, heißt es weiter.

Bespuckt und geschlagen

Eine Mitfahrerin sei offenbar durch ihr geöffnetes Visier bespuckt worden, daneben wurde die Gruppe beleidigt. Eine Fahrerin soll darüber hinaus mit einem Faustschlag in den Rücken traktiert worden sein.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07229) 2273 bei der Polizei zu melden.

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz