http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
A8 mehrere Stunden gesperrt
A8 mehrere Stunden gesperrt
11.08.2017 - 16:15 Uhr
Karlsruhe (lsw/red) - Ein Fahrzeug hat auf der Autobahn 8 Kunstharz verloren und dadurch eine mehrstündige Sperrung verursacht. Der Stoff sei am Donnerstag zwischen dem Dreieck Karlsruhe und Karlsbad auf der gesamten Fahrbahn verlaufen und habe einen Schmierfilm gebildet, teilte die Polizei am Freitag mit.

Während der Reinigung durch eine Spezialfirma blieb die Strecke bis in die Nacht gesperrt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei meldeten die ersten Verkehrsteilnehmer am Donnerstag bereits gegen 11.45 Uhr den Schmierfilm. Nachdem es mit üblichen Reinigungsmaßnahmen nicht gelang, die harzartige Substanz von der Fahrbahn zu entfernen und mehrere Lastzüge auf der Straße liegenblieben, musste der betroffene Teilabschnitt der Autobahn in Richtung Stuttgart ab etwa 15.30 Uhr voll gesperrt werden.

Bislang liegen noch keine Erkenntnisse hinsichtlich des Verursachers vor. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Verursacher geben können: (07 21) 94 48 40.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Leo-Baustelle: Vollzugsdienst kontrolliert verstärkt

10.08.2017 - 17:12 Uhr
Verstärkte Kontrolle am Leo
Baden-Baden (red) - Seit die Umbauarbeiten am Leopoldsplatz begonnen haben, ist ein verstärkter Verkehr auch von Fahrzeugen zu verzeichnen, für die schon bisher ein Durchfahrtverbot galt. Deshalb wird der städtische Gemeindevollzugsdienst seine Kontrollen verstärken (Foto: Walter). »-Mehr
Rastatt
Polizei sucht nach Unfallverursacher

10.08.2017 - 14:22 Uhr
Polizei sucht nach Unfallverursacher
Rastatt (red) - Ein Verletzter und ein Schaden von rund 75.000 Euro: Das ist das Ergebnis eines Unfalls am Mittwochabend auf der A5 in Höhe Rastatt-Niederbühl. Doch von dem vermeintlichen Verursacher fehlt jede Spur. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Mit Vollgas durch die nächtlichen Straßen. Das soll bald ein Ende haben. Foto: dpa-Themenfoto

10.08.2017 - 00:00 Uhr
Mini-Jobber für den Vollzugsdienst
Gaggenau (tom) - Dicke Karossen direkt vor Halteverbotsschildern abgestellt, röhrende Boliden. Trinkgelage nicht nur in den Nachtstunden, Pöbeleien, Ruhestörungen und Gewalt. Die Stadt will jetzt gegensteuern und ihr Personal für den Gemeindevollzugsdienst aufstocken (Foto: dpa). »-Mehr
Nürnberg
--mediatextglobal-- Spitzenwerte wie in den 90er Jahren gibt es zwar nicht mehr, das Problem allgemein ist aber geblieben. Foto: dpa

10.08.2017 - 00:00 Uhr
Vernachlässigte Gefahr
Nürnberg (dpa) - In den 1990er Jahren war es in aller Munde. Zuletzt haben aber andere Gase wie Kohlenstoffdioxid (CO 2) oder Stickstoffdioxid (NO 2) aber auch Feinstaub das Ozon aus dem öffentlichen Bewusstsein verdrängt. Dennoch bleibt es ein Problem (Foto: dpa). »-Mehr
Aarhus
--mediatextglobal-- G. Theunissen.  Foto: rawo

10.08.2017 - 00:00 Uhr
Doppel-Gold für Theunissen
Aarhus (red) - Die mittelbadischen Geher reisen mit gehörig Edelmetall von der Senioren-EM im dänischen Aarhus nach Hause: Vor allem Gisela Theunissen (W75) räumte mit Doppel-Gold über 5000 Meter Bahngehen und zehn Kilometer auf der Straße kräftig ab (Foto: rawo). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Briefwahl wird in Deutschland immer beliebter – besonders in der Stadt und bei Älteren. Nutzen Sie diese Möglichkeit?

Ja.
Nein.
Ich wähle nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen