http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Zwei offene Haftbefehle: Festnahme
Zwei offene Haftbefehle: Festnahme
12.01.2018 - 07:10 Uhr
Rheinmünster (red) - Am Donnerstagmorgen haben Beamte der Bundespolizei am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, einen Amerikaner festgenommen, gegen den gleich zwei offene Haftbefehle bestanden.

Der 29-Jährige wurde im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach London entdeckt. Gegen ihn bestanden gleich zwei offene Haftbefehle der Staatsanwaltschaften Heidelberg und Nürnberg/Fürth wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Diebstahl. Da er die Geldstrafen in Höhe von insgesamt 390 Euro laut einer Mitteilung der Bundespolizei bezahlte, konnte er eine Haftstrafe von 31 Tagen abwenden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mit Maschinenpistolen am Leopoldsplatz

03.01.2018
Weitere Verfahren im Drogenmilieu
Baden-Baden (sre) - Eine solche Indoor-Plantage mit Cannabis-Pflanzen (Symbolfoto aus Lüneburg: dpa) ist kürzlich in einem Haus am Leopoldsplatz gefunden worden. Staatsanwalt Michael Klose steht im Interview Rede und Antwort über laufende und künftige Drogenverfahren. »-Mehr
Bretten
Haftbefehle: 36-Jähriger kann Polizei nicht entkommen

20.12.2017
Mann kann Polizei nicht entkommen
Bretten (lsw) - Nach einer mutmaßlichen Unfallflucht ist der Polizei bei einer spektakulären Aktion in Bretten ein mit Haftbefehlen gesuchter Mann ins Netz gegangen. Der 36-Jährige versuchte noch zu flüchten und fuhr dabei einem Polizisten über den Fuß (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Polizei fasst gesuchten Straftäter

13.12.2017
Gesuchten Straftäter gefasst
Offenburg (red) - Die Bundespolizei hat in Offenburg einen Straftäter geschnappt, der gleich mit mehreren Haftbefehlen gesucht worden war. Es ging um Diebstahl und Erschleichen von Leistungen. Da er seine Strafe nicht bezahlen konnte, musste er ins Gefängnis (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Rastatter Innenstadt im Fokus der Polizei

22.09.2017
Innenstadt von Rastatt im Fokus
Rastatt (red) - Die Menschen sollen sich in der Rastatter Innenstadt sicher fühlen. Aus diesem Grund wurde dort in den vergangenen Wochen die Polizeipräsenz erhöht. Rund 1.000 Personen wurden überprüft sowie 61 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten geahndet (Foto: BT-Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit Angelique Kerber hat am Wochenende nach 22 Jahren erstmals wieder eine Deutsche den Wimbledon-Cup gewonnen. Wird das in Deutschland einen neuen Tennis-Boom auslösen?

Ja.
Nein.
Das kann ich nicht beurteilen.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen