https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Arbeiten in Kaiserstraße: Sperrung
Damit das Entwässerungskonzept mit dem neuen Stauraumkanal funktioniert, muss der 'Notüberlauf Ankerbrücke' als wesentliches Element umgebaut werden. Foto: Mauderer
08.03.2018 - 19:22 Uhr
Rastatt (red) - Wenn schon, denn schon: Im Zuge der Bauarbeiten in der oberen Kaiserstraße wird jetzt auch der Notüberlauf in Höhe der Sparkasse umgebaut. Voraussichtlich bis Ende April werden daher die Schlossstraße zwischen Schlosserstraße und Kaiserstraße sowie ein Teil der Kaiserstraße gesperrt.

Laut städtischer Mitteilung steht die Maßnahme in Zusammenhang mit der Baustelle "obere Kaiserstraße". Dort wurde der Stauraumkanal neu gebaut. Damit das Entwässerungskonzept mit dem neuen Stauraumkanal funktioniert, muss der "Notüberlauf Ankerbrücke" als wesentliches Element umgebaut werden. Der dortige Notüberlauf stammt noch aus den 50er Jahren, hat somit eine veraltete Technik, die jetzt auf den neuesten Stand gebracht wird, so die Verwaltung. Die Baumaßnahme dauert insgesamt zwei Monate und musste zuletzt wegen der frostigen Temperaturen unterbrochen werden.

Foto: Mauderer

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Für Welpen gibt es den Seepferdchenkurs

08.03.2018
Wasserspaß für Hunde ab 2. Mai
Rheinmünster (sie) - Rheinmünster - Das Wasser fehlt zwar noch, aber die vier Becken stehen schon bereit: Das Hunde-Hallenschwimmbad "dog inn baden" im Baden-Airpark nimmt Gestalt an. Die künftigen Betreiberinnen fiebern der Eröffnung am 2. Mai entgegen (Foto: bema). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Haut nicht selbst auf die Pauke, sorgt aber dafür, dass die Musiker der Philharmonie ideale Arbeitsbedingungen vorfinden: Der technische Leiter Ludwig Beideck. Foto: Borscheid

08.03.2018
Neuer technischer Leiter
Baden-Baden (bor) - Er stellte schon die Bühnen für die Toten Hosen, die Red Hot Chilli Peppers und für Helene Fischer - seit September ist er für die Arbeitsbedingungen der Berufsmusiker der Baden-Badener Philharmonie zuständig: Ludwig Beideck ist der neue technische Leiter (Foto: bor). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Pionierin der computergestützten Materialforschung: Britta Nestler lebt und lehrt in Karlsruhe. Foto: Hochschule Karlsruhe

08.03.2018
Steile Karriere in Männerdomäne
Karlsruhe (as) - Einst jüngste Professorin Deutschlands, Leibniz-Preisträgerin und vierfache Mutter: Die Materialwissenschaftlerin Prof. Dr. Britta Nestler (46) aus Karlsruhe ist Pionierin der computergestützten Materialforschung und eine echte Powerfrau (Foto: Hochschule Karlsruhe). »-Mehr
Bietigheim
--mediatextglobal-- Einen Aquarellworkshop mit der Künstlerin Stephanie Bollian findet am Sonntag während des Künstlertreffens statt. Foto: Gangl/Archiv

08.03.2018
Künstlertreffen in Bietigheim
Bietigheim (ar) - Normalerweise fand das "deutsch-französische Künstlertreffen" immer im elsässischen Roppenheim statt (Foto: ar). Doch seit einiger Zeit sind die Initiatoren Theodor und Renate Kiffmeier nach Bietigheim umgezogen. Das Treffen richten sie nun erstmals in Bietigheim aus. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen