https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Schon im kommenden Sommer an den "Murgstrand"?
Das Jugend- und Familienzentrum (blaues Haus) liegt an der Grenze zwischen Gaggenau und Bad Rotenfels. Dort soll der Murgstrand entstehen. Foto: Lauser
14.03.2018 - 07:42 Uhr
Gaggenau (tom) - Strandleben an der Murg? Das soll keine Zukunftsmusik sein. Der Verein Kindgenau hat ganz konkrete Vorstellungen, wie das Murgvorland beim Jugend- und Familienzentrum (Jufaz) künftig während der Sommermonate aufgewertet werden soll. Der "Murgstrand" werde insbesondere dazu dienen, das Jufaz-Angebot zu erweitern, erläutert Dirk Böhmer.

Ballspiele oder Kanufahrten nennt der Kindgenau-Vorsitzende; auch ein Sonnenbad am Murggestade werde sicherlich nicht verboten sein. "Schließlich gibt es in der Kernstadt derzeit keine Möglichkeit, im Freien zu baden", verweist Böhmer auf das Waldseebad, das nach dem geplanten Umbau frühestens 2020 wieder eröffnen wird.

Bei Kindgenau hofft man, dass der Murgstrand schon im Sommer 2019 in Betrieb gehen kann. Derzeit wartet der Verein auf ein hydraulisches Gutachten. Sobald das vorliegt, könne man mit den Planungen fortfahren. Diese seien in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung schon weit vorangeschritten. Eine Treppe aus Metall soll den Zugang vom Damm hinunter aufs Vorland ermöglichen.

Durch den Murgstrand soll die durchgängige Begehbarkeit des Murgufers nicht behindert werden. "Im Einklang mit den Hundebesitzern" wolle man das Projekt realisieren. Bekanntlich ist das Murgufer beliebte Gassi-Strecke für Gaggenauer.

Foto: Lauser

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
--mediatextglobal-- Einen Aquarellworkshop mit der Künstlerin Stephanie Bollian findet am Sonntag während des Künstlertreffens statt. Foto: Gangl/Archiv

08.03.2018
Künstlertreffen in Bietigheim
Bietigheim (ar) - Normalerweise fand das "deutsch-französische Künstlertreffen" immer im elsässischen Roppenheim statt (Foto: ar). Doch seit einiger Zeit sind die Initiatoren Theodor und Renate Kiffmeier nach Bietigheim umgezogen. Das Treffen richten sie nun erstmals in Bietigheim aus. »-Mehr
Hügelsheim
--mediatextglobal-- Viel Spaß auf dem Eis haben die kleinen und großen Besucher des Aktionstags ´Family on Ice´ des ESC Hügelsheim. Foto: Vetter

27.02.2018
Familientag in Eisarena
Hügelsheim (fuv) - Zu einem Familienausflug der etwas anderen Art hatten der ESC Hügelsheim 09 und die AOK Mittlerer Oberrhein in die Eishalle auf dem Baden-Airpark eingeladen. Zum dritten Mal durften auch behinderte Menschen auf der Eisfläche ihre Runden drehen (Foto: Vetter). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Auch die sommerliche Veranstaltungsreihe ´Rendezvous classique´ wird wieder durchgeführt und in einem Flyer des Kulturbüros beworben.  Foto: Zeindler-Efler

21.02.2018
Buntes Programm des Kulturbüros
Baden-Baden (sre) - Das städtische Kulturbüro hat im Hauptausschuss seine Planungen für das Jahr 2018 vorgestellt. Unter anderem soll der Kultursommer weiter etabliert und vom Kulturbüro beworben werden und es wird derzeit ein neuer Baldreit-Stipendiat gesucht (Foto: Zeindler-Efler). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Gutes für Geist und Seele bieten will der Rastatter Natur- und Biotag in der Reithalle.  Foto: Friedrich

19.02.2018
Alles rund um Natur und Bio
Rastatt (sb) - Von einem vollen Erfolg sprach Organisatorin Sandra Reingruber beim neunten Natur- und Biotag in der Reithalle. Auch dieses Mal wurde für die Besucher, die aus dem ganzen Landkreis und darüber hinaus gekommen waren, ein buntes Programm zusammengestellt (Foto: sb). »-Mehr
Baden-Baden
´Die beste Nacht´ für Gäste von morgen

16.02.2018
Konzertreihe für junges Publikum
Baden-Baden (sre) - Die Baden-Badener Philharmonie wird gemeinsam mit dem Rapper Kontra K das Auftaktkonzert einer neuen Reihe der Baden-Baden Events (BBE) bestreiten. Die besondere Mischung soll junges Publikum in den ehrwürdigen Bénazetsaal locken (Foto: Reith). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen