http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Uhr vom Arm gestreift
Uhr vom Arm gestreift
06.07.2018 - 13:04 Uhr
Baden-Baden (red) - Eine 64 Jahre alte Frau dürfte ersten Ermittlungen der Polizei zufolge am Donnerstagmittag in der Baden-Badener Innenstadt Opfer eines Trickdiebstahls geworden sein.

Demnach sei sie zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr in der Lichtentaler Straße von einer etwa 25-jährigen, korpulenten Frau mit dunklem Teint und schwarzen, zusammengebundenen Haaren angesprochen worden. Die Fremde hätte im weiteren Verlauf versucht, die Seniorin zu umarmen und hierbei auch ihre Hände geküsst.

Im Zuge dessen muss es ihr laut der Polizei gelungen sein, eine hochwertige Uhr im Wert von mehreren Tausend Euro vom Handgelenk der 64-Jährige zu streifen. Ohne dass der dreiste Diebstahl bemerkt wurde, gingen die Damen anschließend wieder getrennte Wege. Die Unbekannte soll mit einer hellen Bluse und einem grünen Rock bekleidet gewesen sein. Hinweise nehmen die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 entgegen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen bietet eine Sprechstunde für Bürger per WhatsApp an. Finden Sie so ein Angebot sinnvoll?

Ja, das sollten mehr Politiker tun.
Nein.
Ich habe die Möglichkeit schon genutzt.
Ich habe kein WhatsApp.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz