http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Verspätungen für Tuifly-Kunden am Baden-Airpark
Verspätungen für Tuifly-Kunden am Baden-Airpark
11.07.2018 - 16:49 Uhr
Rheinmünster (red) - Von Griechenland über Amsterdam und Düsseldorf nach Rheinmünster: Diese Route mussten Flugreisende kürzlich in Kauf nehmen, die eigentlich beim Reiseanbieter Tuifly einen Direktflug von Heraklion zum Baden-Airport gebucht hatten.

Bianca Hädelt aus Bühl war eine der Passagiere an Bord. Anstatt wie geplant um 21.30 Uhr in Söllingen zu landen, kam sie erst am nächsten Tag, rund 14 Stunden später an.

"Es ist ganz schlecht gelaufen", gibt Tuifly-Pressesprecher Aage Dünhaupt zu. "Aktuell haben wir ein zusätzliches Wartungsereignis, das länger dauert als zunächst angenommen", erklärt er. Deshalb komme es beim Flugprogramm am Baden-Airpark aktuell zu großen und sehr kurzfristigen Schwankungen, die Verspätungen und Umleitungen nach sich ziehen.

Was Bianca Hädelt während ihrer Rückreise noch alles erlebt hat und wie die Fluggesellschaft mit dem Problem zukünftig umgehen will, lesen Sie am Donnerstag im BT und ab 4 Uhr im E-Paper.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Streik der Flugsicherung

29.06.2018
Streik der Flugsicherung
Rheinmünster (red) - In Frankreich streiken erneut die Beschäftigten der Flugsicherung. Sie haben ihren Ausstand für dieses Wochenende angekündigt. Reisende müssen deshalb auch am Baden-Airport mit Verspätungen oder kurzfristigen Ausfällen von Flügen rechnen (Foto: bema). »-Mehr
Rheinmünster
Streik mit Folgen für Flugverkehr

22.06.2018
Streik mit Folgen für Flugverkehr
Rheinmünster (red) - Streik mit Folgen: Weil die französische Flugsicherung, die unter anderem für die An- und Abflüge am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) zuständig ist, vom 23. bis 24. Juni streikt, kann es am Baden-Airport zu Beeinträchtigungen kommen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Stuttgart
Neue Unwetter im Südwesten

09.06.2018
Neue Unwetter im Südwesten
Stuttgart (lsw) - Erneut rücken Rettungskräfte im Südwesten nach Unwettern zu vollgelaufenen Kellern, Bränden und überfluteten Straßen aus. Eine Motorradfahrerin verunglückte im Starkregen tödlich. Bereits für Samstag sind neue Gewitter und Starkregen angekündigt (Foto: Fettig). »-Mehr
Gernsbach
Zugverkehr nach Gasaustritt eingestellt

02.05.2018
Zugverkehr zeitweise eingestellt
Gernsbach (red) - Bei Bauarbeiten in Gernsbach ist am Mittwochvormittag eine Gasleitung beschädigt worden. Der Verkehr der Stadtbahnen musste zeitweise komplett eingestellt werden. Mit Verspätungen und Ausfällen ist weiterhin zu rechnen (Symbolfoto: tom). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit Angelique Kerber hat am Wochenende nach 22 Jahren erstmals wieder eine Deutsche den Wimbledon-Cup gewonnen. Wird das in Deutschland einen neuen Tennis-Boom auslösen?

Ja.
Nein.
Das kann ich nicht beurteilen.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz