http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Dieb mit Kamera und Internetfahndung überführt
Dieb mit Kamera und Internetfahndung überführt
11.07.2018 - 21:12 Uhr
Karlsruhe (red) - Nach einem Überfall Anfang Juni auf eine 22-Jährige in einer Bankfiliale in der Karlsruher Südstadt sitzt ein Tatverdächtiger nun in Untersuchungshaft. Die Polizei ist dem 38-Jährigen aufgrund eines Zeugenhinweises auf die Spur gekommen.

Der bereits wegen Drogen- und Raubdelikten einschlägig bekannte 38-Jährige wurde laut Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstagvormittag am Karlsruher Kronenplatz festgenommen.

Wie berichtet, hatte der zunächst unbekannte Täter die junge Frau beim Geldabheben von hinten überwältigt und unter Drohungen Bares gefordert. Mit zwei Geldbörsen der Frau flüchtete er dann. Die 22-Jährige nahm allerdings die Verfolgung auf und konnte den Gepäckträger des Fahrrads greifen, mit dem der Mann flüchtete. Der Mann stürzte und verlor dabei einen der Geldbeutel. Mit dem anderen Portemonnaie gelang ihm dann aber doch die Flucht.

Eine Internetfahndung mit dem Foto des Täters aus einer Überwachungskamera führte nun dazu, dass sich ein Zeuge meldete, der den entscheidenden Hinweis zu dem tatverdächtigen 38-Jährigen lieferte.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Dieb mit über vier Promille Alkohol

10.07.2018
Dieb mit über vier Promille Alkohol
Karlsruhe (red) - Mit 4,6 Promille Alkohol intus hat die Bundespolizei am Montagabend einen Mann am Karlsruher Hauptbahnhof aufgegabelt. Bei der Kontrolle der Personalien stellten die Beamten fest, dass der 44-Jährige vom Karlsruher Gericht verurteilt worden war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Dieb bringt Beute zurück und entschuldigt sich

06.07.2018
Dieb bringt Beute zurück
Karlsruhe (red) - Ein Mann hat einer 80-Jährigen ihren Rucksack aus dem Fahrradkorb gestohlen. Dabei stürzte die Radlerin jedoch. Daraufhin zeigte der geflüchtete Dieb Reue, kehrte um, entschuldigte sich bei der Frau und gab auch den Rucksack zurück (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Alt gegen neu: Dieb bietet Tauschgeschäft an

02.07.2018
Dieb bietet Tauschgeschäft an
Rastatt (red) - Ein nicht ganz fairer Tausch: Einem Jugendlichen aus Rastatt wurde am Wochenende sein Fahrrad geklaut. Statt seines hochwertigen Mountainbikes fand der 15-Jährige in der Hofeinfahrt ein herrenloses altes Fahrrad vor. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Jugendlicher in der Weststadt ausgeraubt

20.06.2018
Jugendlicher ausgeraubt
Baden-Baden (red) - Ein Jugendlicher wurde am Dienstagabend in der Rheinstraße von einem etwa 25-Jährigen ausgeraubt. Der noch Unbekannte drohte dem 16-Jährigen Schläge an, falls er sich wehren würde. Der war in Begleitung von zwei weiteren Männern (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Langfinger macht Beute im Freibad

19.06.2018
Langfinger macht Beute im Freibad
Rastatt (red ) - Ein Langfinger hat am Montagnachmittag Badetaschen aus dem Natura-Freibad geklaut und gelangte dadurch auch noch an einen Autoschlüssel. Mit diesem konnte er sich ohne große Mühe Zugang zum Wagen verschaffen. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitnehmer wechseln laut einer Studie nur zögerlich das Unternehmen – selbst wenn die Unzufriedenheit hoch ist. Geht es Ihnen auch so?

Ja, ganz aktuell.
Ja, bei einem früheren Job.
Ich ziehe frühzeitig die Reißleine.
Ich bin nicht unzufrieden.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz