http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kleintransporter überschlägt sich auf A8
Kleintransporter überschlägt sich auf A8
09.08.2018 - 19:02 Uhr
Karlsruhe (red) - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag der Fahrer eines Kleintransporters auf der Autobahn A8 bei Karlsruhe. Der Transporter war mit einem Lkw kollidiert und hatte sich daraufhin überschlagen. Der Verkehr staute sich kilometerlang.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer des VW-Kleintransporters kurz nach 8.30 Uhr die A8 von Karlsruhe kommend in Richtung Stuttgart unterwegs, als es in Höhe Wolfartsweier zu einer Kollision mit einem Lkw kam. Der Transporter überschlug sich und touchierte dabei noch ein Auto.

Nach Polizeiangaben wurde der Unfallverursacher schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Lkw- sowie der Pkw-Fahrer blieben unverletzt.

An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Infolge des Unfalls waren der rechte sowie der Standstreifen bis zur vollständigen Räumung der Unfallstelle bis 11 Uhr nicht befahrbar.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
B462: Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall

08.08.2018
Auffahrunfall auf der B462
Rastatt (red ) - Unachtsamkeit dürfte der Grund für einen Verkehrsunfall am Dienstag auf der B 462 in Höhe der Kreuzung zur B3 gewesen sein. Ein 18-Jähriger war einem Transporter aufgefahren, der durch die Wucht des Aufpralls noch auf ein weiteres Auto geschoben wurde (Symbolfoto: dpa=. »-Mehr
Malsch
Lebensgefährlich verletzt

19.07.2018
Lebensgefährlich verletzt
Malsch (red) - Bei einem Unfall ist am Mittwochabend auf der A5 zwischen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd ein 41-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war er mit seinem Transporter am Stauende ungebremst auf einen Sattelzug aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Achern / Bühl
Schwerer Unfall auf der A5

18.07.2018
Tödlicher Unfall auf der A5
Achern/Bühl(red) - Auf der A5 hat sich am Mittwochmorgen zwischen Bühl und Achern ein schwerer Unfall ereignet. Ein 44 Jahre alter Mann wurde tödlich, sein Beifahrer schwer verletzt. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Der Verkehr staute sich bis Baden-Baden (Foto: Margull). »-Mehr
Gernsbach
Schwer verletzt: Bikerin kollidiert mit Auto

01.06.2018
Bikerin gerät in Gegenverkehr
Gernsbach (red) - Schwere Verletzungen hat sich am Freitag die Fahrerin eines Leichtkraftrades auf der L 564 zwischen Loffenau und Gernsbach zugezogen. Die 20-Jährige hatte zwei Fahrzeuge überholt und war dabei mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Hinterzarten
Blindes Vertrauen ins Navi

18.05.2018
Blindes Vertrauen ins Navi
Hinterzarten (lsw) - Ein Paketzusteller in Hinterzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist mit seinem Transporter in ein Moor gefahren und darin steckengeblieben. Grund für den unfreiwilligen Ausflug ins Moor war sein blindes Vertrauen in ein Navigationsgerät (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Es sieht aus wie Fleisch, ist es aber nicht. Tierfreie Schnitzel und Würste erobern die Supermarktregale. Kaufen Sie solche Produkte?

Ja, regelmäßig
Ab und zu
Nein


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz