http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mercedes brennt komplett aus
Mercedes brennt komplett aus
14.08.2018 - 10:44 Uhr
Sinzheim (red) - Ein Auto ist am Montagabend auf der A5 bei Sinzheim komplett ausgebrannt. Wie sich später herausstellte, hätte der junge Fahrer den Mercedes ohnehin nicht mehr steuern dürfen.

Der Wagen war gegen 21.25 Uhr aufgrund eines technischen Defekts auf dem Seitenstreifen in Richtung Karlsruhe liegengeblieben und hatte sofort zu qualmen begonnen. Hieraus entwickelte sich ein Vollbrand, der durch die Feuerwehr abgelöscht wurde. Bis zum Ende der Lösch- und Bergearbeiten musste der rechte Fahrstreifen gesperrt bleiben.

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellte sich laut Polizei dann heraus, dass es durch die Zulassungsbehörde zur Stilllegung gesucht wurde. Denn ein Versicherungsschutz bestand seit dem Frühjahr für den Mercedes des 25-jährigen Fahrers nicht mehr.

Foto: Margull


BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Renchen
Trümmerfeld auf der A5

13.08.2018
Trümmerfeld auf der A5
Renchen(red) - Nach dem schweren Unfall auf der A5 bei Renchen sind seit 10.30 Uhr alle Fahrbahnspuren wieder frei. Ein unbeleuchtet Auto, das entgegen der ersten Informationen nicht auf der linken Fahrbahn, sondern auf dem Seitenstreifen stand, hatte den Unfall mit sieben Verletzten ausgelöst (Foto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
18-jähriger Mountainbiker schwer verletzt

10.08.2018
Mountainbiker schwer verletzt
Ötigheim (red) - Ein 18 Jahre alter Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Ötigheim bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. Der junge Mann hatte die Vorfahrt eines Wagens missachtet, als er von der Heinrich-Hertz-Straße auf die Kreisstraße 3718 einfuhr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Verlorengegangene Ladung beschädigt Mercedes

08.08.2018
Lkw verliert Ladung auf B462
Gaggenau (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines weißen Lastwagens. Von der Ladefläche des Lkw war am Montag auf der B 462 ein etwa fußballgroßer Gegenstand heruntergefallen und auf dem Wagen eines 56-Jährigen gelandet. Der Schaden ist beträchtlich (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
B462: Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall

08.08.2018
Auffahrunfall auf der B462
Rastatt (red ) - Unachtsamkeit dürfte der Grund für einen Verkehrsunfall am Dienstag auf der B 462 in Höhe der Kreuzung zur B3 gewesen sein. Ein 18-Jähriger war einem Transporter aufgefahren, der durch die Wucht des Aufpralls noch auf ein weiteres Auto geschoben wurde (Symbolfoto: dpa=. »-Mehr
Rastatt
Neubau im Benz-Werk

08.08.2018
Gesundheit im Blick
Rastatt (red) - Mit dem symbolischen Spatenstich haben die Bauarbeiten für das neue Gesundheitszentrum im Mer cedes-Benz-Werk Rastatt begonnen. Künftig bündelt das Zentrum alle Gesundheitsangebote am Standort Rastatt, teilt das Unternehmen mit (Foto: Daimler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitnehmer wechseln laut einer Studie nur zögerlich das Unternehmen – selbst wenn die Unzufriedenheit hoch ist. Geht es Ihnen auch so?

Ja, ganz aktuell.
Ja, bei einem früheren Job.
Ich ziehe frühzeitig die Reißleine.
Ich bin nicht unzufrieden.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz