http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mehrere Meter in die Tiefe gestürzt
Mehrere Meter in die Tiefe gestürzt
18.08.2018 - 17:21 Uhr

Baden-Baden (red) - Bei einem schweren Verkehrsunfall wurden am Samstagmittag an der Klosterschänke drei Personen schwer verletzt. Ein Auto stürzte mehrere Meter in die Tiefe.

Eine 24-jährige Autofahrerin war gegen 12 Uhr von Varnhalt in Richtung Baden-Baden unterwegs, als sie aus bislang unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Wagen kollidierte.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der entgegenkommende Skoda zunächst gegen die Schutzplanken geschleudert und stürzte im weiteren Verlauf eine steile Böschung hinunter. Der Skoda blieb etwa 15 Meter unterhalb der Straße auf dem Dach liegen.

Schwierige Bergung der Verletzten

Die junge Fahrerin des Fiat wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Die Bergung der verletzten Personen gestaltete sich laut Feuerwehr schwierig. Die Einsatzkräfte mussten schwerste Rettungsgeräte einsetzen, um sie zu befreien. Sie wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Auch der Beifahrer im Fiat erlitt schwere Verletzungen.

Das Fahrzeug, das in die Tiefe gestürzt war, konnten die Helfer nur über eine Leiter erreichen. Zur Rettung des 72-Jährigen vom Waldgebiet benötigte die Feuerwehr eine Schleifkorbtrage und eine Drehleiter.

Verbindungsstraße stundenlang gesperrt

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 22.000 Euro. Die L 84 a musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis 16.30 Uhr gesperrt werden.

Foto: Wagner

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Harald Besinger am Faneser Platz mit Vangi-Skulptur und Flagge der italienischen Partnerstadt.  Foto: Melcher

18.08.2018
Engagement für Bürgerreisen
Rastatt (dm) - Das Interesse ist ungebrochen: Wenn am 2. September die nächste Bürgerfahrt nach Fano startet, werden sich wieder rund 140 Mitreisende in Bewegung setzen. Ebenso ungebrochen ist die Motivation beim Organisator: Harald Besinger, der seinen 75. Geburtstag feiert (Foto: dm). »-Mehr
Karlsruhe
Polizeirevier mit ätzender Flüssigkeit beschmiert

17.08.2018
Mit ätzender Flüssigkeit beschmiert
Karlsruhe (red ) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag eine ätzende Flüssigkeit an ein Polizeigebäude in Karlsruhe geschmiert. Mehrere Beamte klagten danach über Übelkeit und Kopfschmerzen. Ein Polizist zog sich eine Verätzung am Finger zu (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Verfassungsplatz: Keine Brücke

16.08.2018
Keine Brücke für Radfahrer
Baden-Baden (hol) - Am Verfassungsplatz wird es keine Brücke für Radfahrer und Fußgänger geben, die die B 500 queren wollen. Die Verwaltung lehnt diesen Vorschlag unter anderem aus Kostengründen ab. Die Ampelanlage wird also weiterhin ihren Dienst tun (Foto: Archiv/Zeindler-Efler). »-Mehr
Karlsruhe
Rheinbrücke Karlsruhe: Baubeginn verschiebt sich weiter

16.08.2018
Baubeginn erst Ende Oktober
Karlsruhe (win) - Der Sanierungsbeginn der Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth verschiebt sich weiter. Als neuer Termin wird jetzt Ende Oktober anvisiert. Laut Regierungspräsidium Karlsruhe sind Probleme mit dem vorgesehenen Spezialbeton noch nicht gelöst (Foto: Heck). »-Mehr
Steinmauern
´Schon das erste Hähnchenfest war ein Knaller´

16.08.2018
5 000 Hähnchen zum 50. Fest
Steinmauern (sawe) - Das Hähnchenfest in Steinmauern erfreut sich Jahr für Jahr steigender Beliebtheit und erreicht immer wieder neue Dimensionen: Mit 300 Hähnchen hatte der Zuchtverein angefangen, 5 000 Hähnchen sind jetzt für die 50. Auflage der Veranstaltung bestellt (Foto: sawe). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Viele Bürger empfinden die Verwaltungssprache als zu kompliziert. Würden auch Sie sich einfachere Formulierungen auf Ämtern wünschen?

Ja, oft.
Ja, manchmal.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz